Wann habt ihr die 2. Breimahlzeit eingeführt?

Hallo,

mein Kleiner bekommt seit knapp ner Woche Gemüsebrei (Empfehlung vom Kinderarzt). Dieser bekommt ihm super und gleich nach 2 Tagen hat er ein ganzes Gläschen geschafft. Damit ich endlich mal wieder ne Nacht durchschlafen kann, würde ich ihm gerne auch abends einen Milchbrei geben. Hab aber angst, dass das zu früh ist, da er ja erst seit ner Woche sein Mittagsgläschen bekommt. Was ratet ihr mir? Sag schon mal DANKE #freu im Vorraus!!!

LG Stefanie+ Jannes 4 Monate

1

Hallo,

mein KiA meinte sobald sie ein Gläschen (190g) eine Woche lang geschafft haben kann man abends nen Grießbrei geben!
Hat bei meiner auch supi funktioniert!

lg und alles gute

Meli mit Amelie *01.07.06

2

Nach meiner Erfahrung, also ich füttere Brei nachmittags, hält der nicht lange satt. Ist aber auch bei jedem Kind verschieden. Mach dir da nicht so die Hoffnung. Du kannst aber auch bevor ihr ins Bett geht dem KLeinen im Halbschlaf noch eine Flasche geben. Dann hast du in der Regel ein paar Stunden und das regt auch den Tag-Nacht-Rythmus an.
LG

Top Diskussionen anzeigen