Wie ist das Vorgehen bei Taufe?

Hallo zusammen,

möchten unseren Luca (*27.01.06) nun doch taufen lassen.

Kann mir jemand so im "Groben" mal berichten, wie das alles so von statten geht?

Habe schon in unser Kirchenblättchen geschaut. Also, Taufgottesdienst wären der 13.01. und der 10.02., wollte wohl gern am 10.02.
Ruft man jetzt einfach den Pastor an? Kostest eine Taufe etwas? (Spende?)
Muß man ein Tauf"kleidchen" (auch als Junge) tragen?

Danke für Eure Antworten!#danke

Schönes Restwochenende,
LG Jule.

1

Hallo Jule,

unsere Kinder sind katholisch getauft, aber das Prozedere ist das selbe. Zuerst musst Du im Pfarrbüro anrufen (oder vorbeigehen) und einen Termin ausmachen. Je eher Du gehst, umso besser, vor allem , wenn Du einen Wunschtermin hast.

Dann gibt es mit dem Pfarrer ein Taufgespräch (u.U. auch mit mehreren Eltern), in dem der Ablauf erklärt und besprochen wird. Die Taufe selbst kostet meines Wissens nach nichts (war zumindest bei uns so).

Das Taufkleid ist nur als Symbol gedacht und wird bei uns erst bei der Feier aufgelegt. Ansonsten kannst Du Deinem Kleinen anziehen, was Du willst.

lg
Bettina

2

Hallo Jule!

also ich persönlich fände den Zeitpunkt zu früh für ne Taufe. Warum so eilig?!

Du meldest dich im Pfarrbüro und sie schlagen dir Termine vor, wann noch was frei ist für die Taufe. Dann kannst du dir einen aussuchen. Du musst ein paar Fragen beantworten zu deinem Familienstand und den Taufpaten. Dann kommt kurz vor der Taufe der Pfarrer bei euch zu Hause zum Taufgespräch vorbei.

Du musst Fürbitten raussuchen, das war´s. Und natürlich die kleine Feier organisieren ;-) Also wir mussten nix bezahlen. Und das Taufkleid haben wir ausgeliehen von Bekannten. Die haben auch einen Jungen und da war die Schleife dann schon blau #freu

Gruß, Anja

3

Huhu Jule (Namensvetterin)

ich habe in letzter Zeit öfters auch wegen der Taufe gestöbert und mal interessante Seiten dazu gefunden, wo auch Taufsprüche standen, da wird auch die Taufe erklärt

http://www.taufspruch.de und http://www.ekieppelheim.de/

Lg Jule

P.s. im Allgemeinen ist es überall gleich, nur bestimmte Sachen sind von Kirche zu Kirche verschieden, aber das wird dir dann dein Gemeindehaus sagen wenn du da anrufst

Top Diskussionen anzeigen