Unterleibsschmerzen durch vieles Tragen? KS-Mamas?

Guten Morgen!
Ich hatte vor 5 Monaten einen KS, es war mein 2. KS.....nun hab ich seit Wochen Unterleibsschmerzen, kommt das durchs viele Tragen? Meine Kleine wiegt fast 8, der Grosse 14 kg! Hatte ich damals beim ersten Kind nicht....
LG smile

1

Guten Morgen

Bei Lara hatte ich auch einen KS(Not Op). Sie ist jetzt fast 7 Monate alt und wiegt über 9 Kilo. Ich trage sie auch viel, habe aber keine Unterleibschmerzen. Allerdings ist Lara mein erstes KInd.


LG Verena und Lara die noch heia bubu macht ;-)

2

Hallo
Ich hatte auch Unterleibsschmerzen und dachte, dass das Rückenschmerzen seien. Meine HÄ hat allerdings festgestellt, dass ich eine heftige Harnwegs- Blasen- und Nierenentzündung hatte. Und zwar schon recht lang. So hatte sich das für mich gar nicht angefühlt. Meine HÄ meinte, dass das wahrscheinlich vom Katheterlegen käme. Das war allerdings vor 7 Monaten. Kein Wunder, dass meine Niere da schon nicht mehr so gut funktioniert hat.
Nach einigen Antibiotika ist es jetzt aber fast wieder weg.
Also, gehe zum Arzt!
LG Inga+ Jan (7Monate)

3

hallo

ich hatte auch 2 KS und muß sagen , bei wetterwechsel habe ich dole schmerzen in der narbe wo man denken kann , es sind böse mensschmerzen oder so :-(

ich würde es abklären lassen trotzdem . selbst forschen bringt nichts . ich habe zum beispiel nun ganz dolle schmerzen zur zeit und muß sagen : ich habe nen myom nun drin :-(

lg

4

Hallo,

meine Maus ist jetzt 5,5 Monate alt und wiegt auch schon gute 8 kg, wahrscheinlich sogar schon mehr. Als ich sie sehr lange getragen habe (im Tragetuch) hatte ich am nächsten Tag sehr starke Rücken- und Unterleibsschmerzen, allerdings muss man auch dazu sagen, das ich wieder Schwanger bin.

Lg,
Hsiuying + #baby May-Ling (15.7.06) & #ei im Bauch (17 SSW)

5

Hi,

ich plage mich auch seit dem 01.01. mit Unterleibsschmerzen (irgendwie die Eierstöcke, tut auch weh beim Draufdrücken); ich glaube nicht, dass die KS-Narbe damit was zu tun hat. Die juckt eigentlich nur bei Wetterwechsel.

Hab schon ein bißchen Bammel, was es sein könnte und schiebe den Arzttermin vor mir her#gruebel

LG
anastacia + Ben (15.03.2006)


6

Hallo!

Aaaalso, ich habe auch zum 2.mal einen KS und mein zweiter Sohn ist ebenfalls ein ganz schwerer, 9kg mit 8 mon.#schock

Und wenn ich ihn oft und viel trage, habe ich auch dolle U-Schmerzen, sogar bis ins Schambein!
Langsam wird es aber besser und ich habe kaum noch Schmerzen, ausser er ist krank und ich trage ihn rund um die Uhr!;-)

Ich bin immer davon ausgegangen, dass das ganz normal ist#kratz, da ja der Beckenboden erst nach 9 mon. wieder der alte ist und dadurch schnell "gereizt"ist

Klar, besser ist es immer zum Arzt zu gehen, sonst frag doch mal deine Hebi, was die meint?!


Alles Gute, Karin mit Pepijn-Philip

Top Diskussionen anzeigen