weisse bläschen auf der lippe

hallo

saskia bekommt seit 3 wochen holle folgemilch und wird noch teils gestillt. seit 4 tagen hat sie ihre ersten zähne und heute habe ich mehrere kleine weisse bläschen an der unterlippe entdeckt? könnte das ein pilz sein, den sie durchs stillen bekommen hat? oder hat das mit der folgemilch zu tun, dass sie die irgendwie nicht verträgt oder kann das mit dem zahnen zu tun haben?
soll ich gleich den arzt informieren oder noch zuwarten? herzlichen dank für eure tips

lg gabriela

1

Hallo Gabriela,

ich würde auf jeden Fall zum KIA gehen, denn es könnte wirklich ein Pilz oder so etwas sein.
Meine Tochter hatte damals auch mal so weisse Punkte, bei ihr war es Mundfäule. Direkt erkannt ist das nicht so schlimm. Wenn es sich aber erst ausbreitet, dann sind die Schmerzen gross und es hilft nur noch Antibiotika. Aber wie gesagt, vielleicht ist es auch was harmloses. Abklären würde ich das auf jeden Fall.

Lg Celia mit Hannah (23.12.2004)

2

hallo celia

danke für deine antwort. hab grad meinem kia angerufen und er meinte, solange die bläschen nur ausserhalb seien, müsse dies kein anzeichen für soor sein, sonder könne eine harmlose hautveränderung sei, die bei säuglingen häufig sei. ich solle mit normaler lippenpomade eincremen und beobachten und mich - wenn's schlimmer würde - wieder melden.

lg gabriela.

Top Diskussionen anzeigen