Obstgläschen sind zum Würgen..

..meint Paul. Er fängt richtig an zu würgen wenn ich ihm Obst anbiete. Hab schon verschiedene Sorten probiert,er spuckt alles aus.
Jetzt ißt er zum Glück abends einen Hafer Apfel-Birnen Brei.
Wäre mir aber recht wenn ich ihn noch zum Obstgläschen essen überreden kann. wer hat eine Idee wie ich das anfangen soll?
Paulimjuni

Hallo,

bei uns ist es genauso! Mogele immer etwas in den Abendbrei! Bin gespannt auf weitere Antworten!


Grüße Dodger

huhu...

ich kenne ein kind das mochte die obstgläschen nicht, die mutter hat dann obstbrei selbst gemacht und dann war alles super lecker...

probier das doch auch einfach mal ;-) viel glück dabei

lg nicole &noch #baby fabienne *02.01.06

hallo,
moritz hatte das auch..
hab div. sorten ausprobiert, nun bin ich bei pfirsich-maracuja von bebevita hängen geblieben.. die isst er #freu
probiert mal ein paar andere marken aus.

lg
kathi

Probiers doch mal mit selberkochen. Milder Apfel z.B. oder Birne (ist ein furchtbares Gebatze). Vieleicht schmeckt ihm das besser, noch dazu wenn Du ihn zusehen läßt beim Kochen. Oder misch es ein wenig mit Haferflocken oder so.

Alles Gute, Dirndl mit Paul (2,6 Jahre) und Vroni 6 Monate

Top Diskussionen anzeigen