Huch, was ist denn nun los? Signalrote Wangen und Pickel. Hilfe


Bryan hat soeben geschlafen, und nun hat er knallrote Wängchen und darauf verteilt sind ganz viele kleine Pickelchen.
Was ist denn das?
Kann das ne allergische Reaktion auf irgendetwas sein?
Das hab ich ja noch nie gesehen.
Bitte helft.
Gruß
Denise

1

Hi,

Unser Kleiner hat das öfter mal, wenn er geschlafen hat. Er reibt sich aber auch ständig mit den Händen durchs Gesicht.

Ist aber bei uns immer etwa eine halbe Stunde danach wieder weg.

Ich würde es erstmal nur beobachten, so lange er sich nicht darüber beschwert.

LG
Sunny

2

wie ist denn das Wetter bei Euch?

LG

Catherina

3

kalt, regnerisch und windig.
Naja die roten Wangen sind schon ein paar Stunden da aber nun glühen sie regelrecht und die Frieselchen sind halt dazu gekommen.

4

Sind bei uns die Zähne. Rauhe rote warme Backen und wenige Tage später war ein Zähnchen da.....

weiteren Kommentar laden
5

Hallo Denise,

genau dasselbe ist heute bei Josephine! Sie ist heute morgen aufgewacht mit winzigen roten Pickelchen auf geröteten Wangen. Ich denke nicht, dass es eine Krankheit ist, eher schiebe ich es auf das Wetter, denn mein Gesicht und das der großen Schwester kriegt auch Probleme, Rötungen und Flecken. Die Große und ich hatten das letztes Jahr im Winter schon. Uns half die Kinder-Gesichtscreme mit Calendula von Weleda sehr gut, von der kaufe ich auch bald wieder eine große neue Tube und nehme sie auch für die Kleine.

Aber Zähne dürften auch nicht mehr lange auf sich warten lassen. Da hat Caroline auch immer ganz rote, heiße Wangen gehabt. Und der erste Schneidezahn liegt schon auf der Lauer, ist aber noch nicht draußen.

LG
Steffi + Caroline Johanna (32 Monate) + Josephine Marie (4,5 Monate)

Top Diskussionen anzeigen