Warum stillt ihr nicht?

Hallo,

ich konnte nicht stillen weil mein Kleiner nicht mehr wollte.er hat komplett die Brust verweigert.das hat mich damlas ziemlich traurig gemacht.Habe aber bis jetzt abgepumpt.

Lg die tiga und Jonas 6 Monate

Hallo tiga,
ich kann verstehen das du da traurig warst, aber ich finde es echt super das du weiter abpumpst und ihm die MuMi gönnst. Obwohl das Abpumpen auf dauer echt arbeit macht, mit pumpen, reinigen, usw...Klasse!!

Nadine





Sie arbeitet doch an ihrer Toleranz, oder?

Das ist ja auch das praktische am stillen, man hat imemr und überall das Essen dabei und gleich parat, ohne noch etwas zubereiten zu müssen...
Wie gesagt, ich finde es toll wenn man es wenigstens versucht!! Weiß weiß nur nicht wie man sich direkt dagegen entscheiden kann?#kratz

Ich habe auch immer und überall Nathanael`s #flasche dabei.Und das Beste,ich kann sie in der Öffentlichkeit geben.Stillen in derer,käme/kam für mich nie in Frage!

Huhu Silberknopf,
#liebdrueck ich bin auf Deiner Seite, langsam gehts mir auch auf den Senkel.
#schein
Es grüßt Dich lieb
Nichtstillende, spontangebärende, nochnichtzufütternde UND trotzdem Babyliebhabende -Steffie- #augen

Ich finde gar nicht das Sie rumhacken will.

Die einzige die hier das Thema aufputscht, bist du!

Fühlst du dich etwa angesprochen?

Andersrum hacken doch die Flaschenmamis auch auf die Stillmüter rum.

Wo denn ?
Ich hab noch kein Posting einer Flaschenmama
"Warum stillt ihr bloß alle"
gesehen.
Wenn doch, hab ich es erfolgreich wohl "über"sehen.
Gruß
-Steffie-

Hi Du,

ich finde sie hat nett gefragt..ist okay für mich...auch wenn das Thema wirklich langsam nervt...

LG Bunny #hasi - nichtstillend, mit KS entbunden, mit 4 Monaten zugefütter-Mama

Lass dich nicht ärgern,ich hab auch bereits gepostet#augen

Hi Nori,

genau meine Meinung. Justus wird auch nicht gestiilt, genau wie meine zweite Tochter. Habe auch ne totale Abneigung dagegen. Meine erste Tochter habe ich ne Zeit gestillt und ich fands furchtbar. Hatte das gefühl nie richtig angezogenzu sein.

Würde mich immer wieder für die Flasche entscheiden.

LG Anja

Dann seid froh, dass es die Flasche gibt...! Was hättet ihr denn vor 100 Jahren gemacht??? Da gab es noch keine Fertigmilch!
Das Stillen abstoßend ist, ist meiner MEihnung nach kein Argument...

Top Diskussionen anzeigen