Warum nur Pre-Nahrung?

Hallo,

die Kinderärztin im Krankenhaus hat bei der Entlassung zu mir gesagt, das ich das ganze erste Jahr Pre-Nahrung geben kann.
Nun frag ich mich aber warum denn wozu gibts denn dann die 1er und 2er Nahrung?
Warum soll das gut sein und was ist wenn sie irgendwann dann davon nicht mehr satt wird?
Wie macht ihr das und weiß jemand warum sie das gesagt hat??

LG,Lina + Tabea (*06.11.06)

öhm...Pre gibts seit MINDESTENS 16 jahren - meine Große bekam sie nämlich auch schon ;-).


sparrow

Hm, dann aber sicher nicht im normalen Handel

Denn dann hätt ich das gesehen :-)

Aber abgesehen davon ist auch 1er ab der Geburt *g*

Doch- in jedem Laden- REWE, Schlecker und Co. ;-)

Aber damals wurde man nicht so darauf aufmerksam gemacht.

Hm,

dann war ich damals wohl blind ;-)

Mir wurde aber nicht dazu geraten........ Na egal jetzt, Natascha ist 9 und braucht die nimmer*g*

Hallo,

unsere 2er hat keinen Zucker :-)

"und wenn das jede Viertelstunde ist. da ist nichts Ungesundes dran"

Das bedeutet aber, dass das Kind eben NICHT mehr satt damit wird und dann sollte man lieber umstellen.
Wie sollen sich die Kinder denn da an einen eigenen Rhytmus gewöhnen wenn sie den ganzen Tag nur damit beschäftigt sind zu trinken...

Also wir haben das schnell wieder aufgegeben mit der Pre-Nahrung, bin ja nur noch mit der Flasche in der Hand von Kind zu Kind gelaufen. Sollte dein Kind davon satt werden ist es ok, aber sonst würd ich umsteigen.

Lg Katja mit Luca und Amy

Top Diskussionen anzeigen