Verschleimt wegen zahnen???

Hallo,
unser Schatz (7 Monate) hat letzte Woche seinen ersten Zahn bekommen...weitere folgen #freu. Seit dem ist er total verschleimt und hustet. War am Monatg beim Ki-arzt der hat uns Schleimlöser gegeben. Der Schleim kommt jetzt zwar raus (aus der Nase läuft es die ganze Zeit, ab und zu bricht er sogar Schleim). Kann das von zahnen kommen? Wer hatte änliches mit seinem kleinen Racker??? Wie lange dauert das???

Liebe Grüße Dodger

1

hi, unsere tochter ist auch immer ganz verschleimt und verschnupft wenn sie zahnt bekommt auch immer hustenlöser.
sonst ist sie fit und immer wenn der zahn da ist läst das schnupfen und brodeln nach. hab am anfang auch immer gedacht sie wär krank aber es läßt sich eindeutig mit dem zahnen in verbindung bringen.
gruß jennifer und josephine:-D

2

Danke für deine schnelle Antwort. Wie lange gibst du den Schleimlöser und wann wird es besser?

Liebe Grüße Dodger

3

hi
meistens bis der zahn da ist dann hört das ganze immer gleich auf. wenn der husten mal länger als zwei wochen dauert frag ich immer beim kia nach ob ich es noch weiter geben soll was er bis jetzt immer bejahte. er meint es ist besser den löser etwas länger zu geben als zu kurz denn dann kann eine lungenentzündung entstehen durch den schleim der sich in den bronchien absetzt. und ich geb immer noch kochsalznasentropfen die pflegen nur und helfen das kein ohrenweh entsteht, da der gehörgang noch so klein ist.
lg jennifer

Top Diskussionen anzeigen