Kaiserschnittnarbe- ist so hässlich geworden..

nun nach 9 Monaten wölbt sich die Narbe immer mehr nach aussen u. ist dunkelrot- einfach hässlich. Anfangs fiel sie nicht so auf. War das bei Euch auch so. Liegts daran daß ich jetzt blasser bin als im Sommer? Solarium gehen tu ich nicht, meint ihr das würde helfen. Es stört mich einfach, denn selbst wenn ich einen Slip trage und drüber greif, spür ich genau die Stelle. Ist das immer so?

1

Hallo Karina,

Nein die sehen nicht immer so aus,aber wie soll´s anders sein meine sieht genauso aus wie Deine.#schock

Habe dann mal meine FÄ gefragt woran das liegt,die meinte Frauen mit einer Bindegewebsschwäche#hicks kämen da eher mal dran.#gruebel

Weiß zwar nicht wie dein Gewebe so beschaffen ist, aber bei mir kommt das hin#augen. Leider#schwitz#heul!!!

Du siehst du bist nicht allein#liebdrueck

Liebe Grüße
stuppi mit Laura

2

Bei mir ist eine Hälfte schön von der Narbe und die andere so wie bei Dir. Ich teile Dein Leid also zur Hälfte. Beim nächsten KS sollen die das gefälligst schöner machen :)

LG tini und johana *21.2.2006

3

Beim nächsten KS???

4

Hi,
mein KS ist nun 11 Monate her. Die narbe ist mitlerweile leicht wulstig und richtig rot. Ich neige leider zu Narbenwucherung.
Meine Blinddarmnarbe sah auch ewigst so aus, mitlerweile ist es ein feiner Strich.
Wir müssen Geduld haben, irgendwann sehen die auch besser aus:-)

LG

Zauberfee

5

Hallo,

meine Narbe ist momentan auch noch mächtig rot, aber der KS ist auch erst 4 Monate her. Ich weiß gar nicht mehr so genau, wie lange es beim ersten KS gedauert bis sie schön blaß und eben war. Ich hab sie damals immer mit dem Narbengel von Wala "gestreichelt", das macht das Narbengewebe geschmeidig. Das kann ich Dir wirklich empfehlen, gibt es rezeptfrei in der Apotheke. Ich müßte auch mal wieder anfangen zu salben.... ;-)

Gruß,

Aklex mit Marie (2,5 Jahre) und Silas (4 Monate)

Top Diskussionen anzeigen