Meine Kleine kratzt sich die Ohren (innen) blutig

Hallo an Alle,

machen Eure Babys das auch ??? Sie geht immer mit einem Finger in den Gehörgang und kratz darin rum. War am Do bei KIA zum impfen und hab ihm das gesagt und er hat es sich angschaut und gemeint sie hat nichts in den Ohren. Sie hatte vor 2 wochen ein gereitztes Trommelfell. Er meinte manche Kinder fassen sich auch in die Ohren wenn Sie müde sind machen Eure das auch???

LG

Simone und Alessia (*17.03.2006)

1

Hallo

ja, meine macht das auch .. ich achte immer sehr penibel drauf, das die fingernägel kurz sind .. allerdings knauscht meine ihre ohren anstatt hinein zu gehen ;-)

LG Niedliche+Vanessa, die heiert#herzlich

2

Karlotta hat das auch gemacht. Als wir beim Arzt waren, waren die Ohren inne dann auch wirklich etwas rot. Haben dann Tropfen bekommen.
Es ist richtig, dass sie das bei Müdigkeit auch machen. Aber als Karlotta sich auch mal beim Schlafen die Ohren gekratzt hat, ging mir auf, dass das nicht der Grund sein kann.
Also vielleicht sind das noch "Nachwirkungen" - also es krabbelt noch ein bisschen oder so - oder es wird wieder schlimmer?
Vielleicht nochmal abchecken lassen. Ich war jedenfalls froh, dass wir dann doch zum Arzt gegangen sind.

Ulrike + Karlotta (5 Monate)

Top Diskussionen anzeigen