länge FL in 31. ssw ??? und geburtsgröße

hallo habe mal ne frage an schon mamis :-)

wie war euer FL wert in der 30. oder 31. ssw und wei groß war das kind dann bei der geburt???

liebn dank

susanne + klecks 31.ssw

1

Hallo,

ich meine mich erinnern zu können, dass man die Femurlänge mit 7 multiplizieren soll um die Größe des Babys zu errechnen.

Viele Grüße und alles Gute
awk + #baby 11 Monate

2

Hi

Das mit der FL ist immer so ne Sache... einen Tag vor ET war ich zum Sono im KH, da wurde FL 8,.. gemessen. Mein Kind hätte also ca 56 - 57 cm groß sein müssen #schock

Er war zierliche 51 cm ;-)


Hab grad mal im MuPa nachgeschaut, in der 32. SSW FL 6,4 cm


LG Anne

3

HI !!

In der 32 SSW war der FL bei 64,1. Leonie wurde auch in der 32 SSW am selben Tag wo es gemessen wurde geholt. Ihr größe war bei der geburt 44 cm.

LG Nadja

4

Hallo,

auf die Messungen in der SS (beim U-Schall) verlasse ich mich schon seit der Geburt meines ersten Sohnes nichtmehr!!!
Zwei Tage vor Seiner Geburt (SSW 37+0) war ich noch beim FA und er hat Ihn "ausgemessen". (da er in BEL lag und sich absolut nicht drehen wollte \ ließ, sollte ein KS geplant werden, aber, auf meinen Wunsch, erst wenns langsam "eng" wird )
Er wurdeauf 52cm und 3-3,5kg geschätzt, mein FA hat zwar ein sehr modernes, gutes US gerät und viel Berufserfahrung, aber als ich 2 Tage später, wegen Wehen, ins KKH kam und er perKS geholt wurde, habe ich mich total erschrocken, er war nur 44cm "groß" und wog gerademal 2690g.!!!
beim zweiten wars das selbe spiel, ich hab Ihn zwar übertragen und mein FA sagte mir in der 39SSW das er sehr klein und schmal wäre, aber die im KKH meinten es wäre ein Riese mit 55-57cm und min. 4kg, als er nach der Geburt gemessen und gewogen wurde war ich erstmal erleichtert, er war 50cm groß und 2970g. schwer (geb. in SSW 41+3)!!!
Beim dritten habe ich garnicht mehr darauf gehört, was die Ärzte alle so gemessen haben, er wurde auch oft auf "Riesenbaby mit kampfgewicht" gemessen, der einzigste der einigermaßen nah dran war war mein FA einen Tag vor der Geburt, er schätzte Ihn auf 50cm und 2900g.
Er war bei der Geburt (SSW 37+3) 49cm groß und 3090g schwer!!!

Verlass Dich bitte nicht zu sehr auf die Messwerte, man kann echt an einem Tag zu 10 verschiedenen Ärzten gehen und jeder hat andere Messwerte raus!!!

Meistens kann man mit dem FL wert aus der 30-31SSW noch nicht wirklich die Geburtsgröße vorhersehen, da die Kinder mal schneller und mal langsamer wachsen, da kann man echt nur abwarten!!!

Alles Liebe, Schöne Restschwangerschaft und viel Glück für die Geburt!!!!!

Bine,

Milan Sam *20.10.02,
Jason Germaine *04.05.04
& #baby - Ramon Shawn *29.06.06

Top Diskussionen anzeigen