Hüfte nicht ausgereift

heute habe ich ergebnis von hüftenultraschal meines sohnes erfahren, rechte hüfte nicht ausgereift:-(. in 3 wochen nochmal zur kontrolle. Jetzt weiß ich nicht, soll ich mir sorgen machen oder nicht? Hat das jemand schon gehabt? und woher kommt das?

1

Hallo,

das war bei meiner Tochter auch so. Wir hatten den Ultraschall, da war sie 6 Wochen alt. Diagnose: beide Hüften unreif. Der Arzt sagte, das sei in dem Alter noch normal. Ich brauchte nicht breit wiceln o.ä.
Er sagte, wenn in der Familie keine Angehörigen sind mit Hüftproblemen, dann wäre es auch bei den Kleinen kein Problem.
Die Kontrolle war ok.:-)

Also mach dir erst mal keine Sorgen

LG Sandra

2

Hallo,

mit 6 Wochen hatte Jasmin auch einen unreifen Befund beider Hüften im Ultraschall-sollte weiter breit gewickelt werden-habe eine Gewebespreizhose dafür. Zur Kontrolle mit 12 Wochen war alles i.O. Trotzdem bis zum 6. Monat weiter breit wickeln. Machen wir natürlich brav.

Janine

3

Hallo !
Wir haben leider auch auf einer Seite mit einer unreifen Hüfte zu kämpfen.. Fiona war schon mit drei Tagen bei der U2 auffällig und es hat sich leider bestätigt. Leider hat uns der Arzt damals nicht geraten schon mal breit zu wickeln. Das kam erst bei der Untersuchung beim Orthopäden mit knapp 4 Wochen.Vor 3 Wochen haben wir dann angefangen breit zu wickeln. Im Krankenhaus ist uns nur leider eine falsche Technik dafür beigebracht worden... Alles umsonst! Insgesamt schon 6 Wochen verloren Zeit...leider!

Jetzt haben wir seit letzten Dienstag eine Spreizschiene bekommen, da sich die Hüfte noch verschlechtert hat, wohl weil wir dann falsch breit gewickelt haben...Die Schiene ist aber halb so schlimm. Fiona hat es bisher gar nicht gestört, nur ich hatte zu Beginn ein Problem damit.

Bitte kläre rechtzeitig ab, ob Du prophylaktisch breit wickeln sollst und lass Dir die Wickeltechnik vom Orthopäden richtig zeigen, wenn Du breit wickeln sollst...

Liebe Grüsse
Kuersche und Fiona *22.09.2006



5

Vielen dank für eure ratschläge

4

Hallo!
bersorg dir ganz schnell ein Tragetuch!
Die Wickelkreuztrage sitzt dein Kind so das die Gelenkköpfe beider Seiten optimal in den Pfannen ligen.
Wir konnten so eine leichte Hüftfehlstellung beheben.
Wir haben ihn ca 4STD täglich so getragen.

lg, Vanessa

6

Hi!

Mach dir keinen Kopf, fast alle Baby Hüften sind nicht ausgereift. Das haben sowohl unsere KiÄ als auch der Orthopäde gesagt. Und der KiA im Krankenhaus, der es festgestellt hat 2 Tage nach der Geburt (Sonderleistung) hat das auch gesagt.

Wir haben Marvin breit gewickelt und da wurde es besser.

LG
mama

Top Diskussionen anzeigen