Baby 6 Monate, vollgestillt, abgenommen...

Hallo,

ich habe gestern schon gefragt, aber nur eine Antwort bekommen. Vielleicht lesen hier mehr:

Juri hat immer sehr gut zugenommen, ersten 3 Monate 1500 g pro Monat, 4. und 5. Monat ca. 1000 g pro Monat. So wog er mit 5 Monaten ca. 8800 g. Ich habe ihn immer wieder auf einer normalen Waage (digital) gewogen (ich mit ihm und ohne und dann Differenz), er hatte schon vor 4 Wochen ca. 9,2 kg. Seitdem hat es irgendwie stagniert und heute war er nackt nur 9 kg.

Sooo genau ist die Waage nicht, einmal war er 8,8 kg und am nächsten Tag 9,3 kg. Es ist aber schon 4 Wochen her, und er müsste ja mind. 500 g zunehmen.

Am Montag habe ich U5, da werde ich den KiA fragen. Aber wir wissen ja, dass KiA als Erstes "Zufüttern" rufen.

Beikost habe ich letzte Woche probiert, hatte er noch keine Lust. Morgen probiere ich es nochmal.

Er kriegt gerade 4 Zähne auf einmal, macht aber sonst einen normalen Eindruck. Er isst 4 Mahlzeiten am Tag und 2 in der Nacht. Hält am Tag auch locker 4-5 Stunden aus.

Hatte es jemand schon?

Gruss. Alla und Juri, 6 Monate und 1 Woche

1

HI, ich habe noch nie das Gewicht von jonn so genau ueberprueft, nur bei den U s
Denke es ist normal wenn das nicht immer so schnell hochgeht und bei Krankheit auch mal runter . Und mit 9 Kilo ist er fuer 6 Monate doch gut dabei.

lg toni

2

Danke für deine Antwort.
Ich habe nur ab und zu mal gewogen (2-3 Mal im Monat), aber mir ist es halt aufgefallen.
Und heute kommt es mir so vor, als ob die Wangen weniger geworden sind (früher hatte er immer richtig dicke Backen).

Ich will heute eine Babywaage ausleihen und mal ein paar Tage kontrollieren. Auch eine Stillprobe mal (würde mich sowieso interessieren).

Gruss. Alla

3

Ich hätte noch eine Frage an dich: du bist ja Osteopathin.

Wir waren mit Juri vor 4 Wochen beim Osteopathen (Physiotherapeut, kein Heilpraktiker). Er hat ihm die Hände an den Kopf (an der Schädelbasis) angelegt und so mind. 20 Minuten gesessen. Sonst hat er ihn nicht angeguckt (an der Wirbelsäule, Organe usw.). Ist es normal? Ich habe halt erwartet, dass er den ganzen Körper anguckt.

Gebracht hat es bisher auch nichts, aber Juri ist ja am Zahnen...

Gruss. Alla

weitere Kommentare laden
4

Hallo :-)

hab ich das richtig verstanden, er ist 6 monate und hat 9 kg, was willst du mehr.. ist doch ordentlich!!!! vanessa wird in zwei tagen 6 monate und hat 8,3 kg ....
ab dem 5 monate nehmen die kleinen auch weniger zu u. 1000 bis 1500 gramm im monat zunehmen, find ich schon etwas zuviel ;-) mach dir nich so einen kopf, er ist wohl rund und gesund :-)

LG Niedliche+Vanessa die heiert#herzlich

7

Hallo,

mach´ Dir mal keine Gedanken. Erstens nehmen sie ab dem 6. Monat langsamer zu als vorher, es kann ja auch nicht immer so weitergehen, oder? Und zweitens sind 9 kg mit 6 Monaten doch völlig ok. Unsere Mau sist jetzt 8 Mon. und 3 Wo. und wiegt ca. 8,7 kg, und sie sieht dabei nicht gerade schmal aus :-)
Ich hatte auch bis 6 Monate voll gestillt und dann mit Brei angefangen, was sie natürlich anfangs nicht so mochte. Aber inzwischen geht es gut, und sie wird jetzt nur noch morgens und abends etwas gestillt.
Also Kopf hoch, es wird schon.

Top Diskussionen anzeigen