Schlafen und wickeln im Kinderzimmer ohne Heizstrahler ??

Guten Morgen !!

Habe mal eine kurze Frage:

Unsere kleine Maus (*11.03.2006) hat bisher immer bei uns im Zimmer (Wiege) geschlafen, die ihr aber jetzt zu eng wird. Daher schläft sie übergangsweise bei uns in der Mitte, aber sie sollte eigentlich jetzt allmählich in ihrem Kinderbettchen in ihrem eigenen Zimmer schlafen. Da steht jedoch auch der Wickeltisch und da die optimale Temp. zum Schlafen ja 16-18° ist , ist es ja morgens nicht so schnell aufgeheizt !?!
Einen Wickelstrahler wollte ich mir eigentlich nicht anschaffen !! Wie habt ihr es gemacht ??
Ich könnte natürlich auch vorm Schlafengehen Stoßlüften und dann die Heizung anstellen um halt nachts die Restwärme zu nutzen. Reichen denn in diesem Alter auch 20° zum Wickeln und Waschen ??

Danke für Eure Antworten,
Audi 13 mit Lenia, die noch selig schlummert !!

1

Huhu ich glaub in dem alter brauch man keinen heizstrahler mehr zum wickeln oder?Nur das waschen würd ich in nen warmen raum verschieben damit baby sich keinen zug holt. ich glaube da können wir in unserem alter sogar noch krank werden bei 20 grad!


Dany&Dustin,7wochen alt

2

wir habne so einen Heizlüfter nebendran stehen. der hat nur 15 euro gekostet im baumarkt

das voll gut.

also ich finde nicht das 20 grad reichen. also ich frier sogar wenn ich angezogen bin.
vorallem nach dem baden ist so ne geringe temperatur gefährlich. mit erkältung und so.

also denk mal an dich wie du frierst.

ich hab auch nie 16 C im zimmer, das viel zu kalt. heizung ist noch net an und es sind trotzdem immer mindestens 19-20 grad.


LG anna

3

Morgen :-)


ach, darüber mach ich mir keine gedanken ... vanessa wird morgens auch umgezogen u. es sind nur 18 oder 19 grad im kinderzimmer.. erst unten rum, dann oben rum oder anders rum je nachdem was sie unterm schlafanzug an hat bzw. welchen schlafanzug sie an hat!!! klar, im tiefsten winter wird sie nachdem baden im bad angezogen aber morgens im kinderzimmer!!! die heizung läuft zwar nachts auf sparflamme aber am 5 uhr wird ja wieder voll geheizt!!

LG Niedliche+Vanessa 24 wochen #herzlich

4

Hallo,
wir hatten nie einen Heizstrahler ausser im Krankenhaus ;-)
in Nico´s Zimmer sind immer zw.19-20 Grad wenn ich ihn morgens dort umziehe (Schlafanzug aus Pulli an Pampers wechseln und Hose bzw. Strumpfhose an) hat bis jetzt auch immer gut geklappt momentan hasst er es aber sich an und ausziehn zu lassen aber es liegt wohl daran das unser kleiner Spatz 8 Monate alt ist und schon ziemlich heftig seinen kleinen Sturkopf durchsetzen will :-) ! Wenn wir ihn baden machen wir es im Wohnzimmer Fenster und Türen zu meistens haben wir 22-23 Grad er schnattert zwar wenn er aus dem Wasser kommt ist ja schon ein Unterschied zu 37 Wasser ;-) dann wird er in ein Riesenhandtuch gewickelt wo er dann ein bißchen lümmeln kann das gefällt ihm auch. Wenn es jetzt kälter wird machen wir es in der Wohnung eh wärmer bzw. dann föhn ich ihn trocken das macht ihm auch Spaß er entspannt sich dann immer total ( manchmal so doll das er pieselt ;-) ) also aufpassen :-)

ciao tascha m. Nico

5

Hallo, also wir hatten auch nie einen wickelstrahler gehabt, ich hatte auf der wickelunterlage noch eine warme decke draufgelegtund eine handtuch falls was daneben geht und damit es nicht ganz so kalt ist.


LG Tamara(17ssw)+Selina 17 Mon.

Top Diskussionen anzeigen