Dentinox

Hallo!
Hilft Dentinox auch bei uns Erwachsen bei Zahnfleischentzündungen? Ich habe einen Weißheitszahn der an mein Zahnfleisch schrabbt und das ganze tut ziemlich weh. Ich glaube ich werde nicht drum herumkommen, mir den mal ziehen zu lassen. Habe das öfter.
Was meint ihr denn?
Gruß Sandra

1

Hi Sandra

JA!!! Bei mir hats geholfen. Mußt nur bissel mehr nehmen, als bei den kleinen:-D
Ich hatte nur leichte Schmerzen und bin dann aber paar Tage später doch besser zum Zahnarzt gegangen;-)

LG Sabrina & Pierre (8,5 Monate)#herzlich

2

hi sandra,

ja, es hilft, aber erwarte keine Wunder. Es macht halt für ein paar Sekunden taub. Zahn ziehen lassen würde ich deswegen nicht. Man kann auch das überstehende Zahnfleisch mittels Laser entfernen lassen, dann hat man auch Ruhe. Hab es bisher noch nicht machen lassen (ANGST!!!), der Leidensdruck ist bei mir wohl noch nicht groß genug, hab das Problem nur ca. 1 x im Jahr.

LG Kathrin

3

Danke für eure antworten...
ich hab das aber öfter...hab in der backe dann immer eine richtige offene Stelle im Zahnfleisch und kann den Mund kaum auf machen...beim Essen ziemlich schwierig.!

4

Geh zum Zahnarzt, der macht dir dann in die Tasche etwas Desinfizierendes rein (muss jeden Tag gewechselt werden). Ansonsten hab ich immer Ibuprofen dazu bekommen und die Androhung, wenn es in einer Woche nicht weg ist, dann gibt es Antibiotika. Konnte auch kaum noch den Mund aufmachen. Es hilft auch, wenn du mit Salbeitee spülst. Achja, und außerdem erstmal keine Milch/ Milchprodukte trinken/ essen.

Gute Besserung

Kathrin

Top Diskussionen anzeigen