hinkt in der entwicklung hinterher...wer noch...???

halli hallo,

meine süße marileen ist heute genau 14 wochen alt.
sie hat einen schlaffen muskeltonus,welcher therapiert wird und kann ihren kopf eigentlich schon toll halten,jetzt sogar schon in bauchlage,was die kiä bei der u4 heute sehr gelobt hat.
was jedoch laut kiä etwas auffällig ist,ist das sie teilweise die händchen noch zur faust ballt und das sogar mit eingeschlossenem daumen.greifen tut sie nur zu wenn ihr was zufällig in die finger kommt.
und mir ist aufgefallen das wenn sie schläft,ihre beine noch oft in froschhaltung sind.
ansonsten ist sie wohlauf,bis auf ihr gewicht mal wieder.

hier mal ihre daten.

geburt: 3990 g 53 cm ku 36cm
U3: 4440g 56 cm ku 36 cm (geht garnicht in der kk warens 2 wochen vorher 36,5 und zuhause haben wir 38 gemessen,liegt vielleicht an der kopfform,rutscht wohl das maßband weiter runter)
7 wochen: 4700 g 61 cm
u4: 5550 g 63 cm ku 39cm (selbst gemessen 41 cm)

wie sieht es bei euch aus?

lg
julia + marileen 14 wochen alt

1

Mach dir mal bitte nicht so viel Sorgen #herzlich

Sophia ist nun fast 9 Monate alt.... bis sie knapp 6 Monate war konnte sie nichts.... Kopf nicht halten..keine Bauchlage NIX!

Von einem auf den anderen Tag konnte sie sich aufeinmal drehen und 3 Wochen später Vierfüssleru nd 1 Woche später krabbeln.. das geht alles so verdammt schnell....

Wenn der schlaffe Muskeltonus behandelt wird, wird sich sicher einiges bessern, glaub mir!

Froschhaltung hatte sophia auch noch arg lang.. hab ich sogar ganz ganz viele Fotos von ..ist mir nämlich beim anschauen aufgefallen...

2

na das beruhigt mich aber sehr.

lg
julia + marileen

3

Soweit ich weiß, hat deine Maus doch eine Trinkschwäche, oder??

Ich finde, das ihr Gewicht super ist!!

Philipp wog bei der U4 mit 14 Wochen 5630 g, bei 63 cm...

Also auch etwa so wie deine Kleine und der Arzt sagt, dass sei perfekt so!!!

LG Line

4

ja richtig,

daran kannst du dich noch erinnern?

bin auch so ganz zufrieden mit ihr,frage mich bloß irgendwie wie das zusammenpasst,in bauchlage und so kann sie kopf halten aber hat teilweise noch neugeborenenreflexe,wie eben das faustballen mit daumen drin.

mal ne andere frage:würde demnächst gern mal versuchen,ihr abends ne flasche zu geben,um zu sehen ob sie veilleicht paar grämmer mehr die woche zunimmt und um ihr die flasche langsam etwas näher zu bringen.wobei ich aber noch längst nicht abstillen möchte ,eventuell nur ne mahlzeit ersetzen.kann man das pulver auch mit mumi anrühren oder verträgt sich das nicht?
und wenn das wirklich ginge ,müsste ich ja die mumi erstmal auf 60 grad hochheizen,dann wären doch bestimmt alle gutn sachen hin oder?

lg
julia ´+ marileen

5

Hatte das noch in Erinnerung;-), hab ja auch hier zuerst geantwortet *g*

Also das mit dem Mischen hatte ich hier auch schon mal gefragt, man hat mir davon abgeraten!!

Wir kaufen Babywasser, da ich Philipp unser Wasser nicht zumuten möchte....

Also Philipp hatte es bis vor ein paar Tagen, dass er die linke Hand total krampft, aber auch nur mit der Hand die Figuren am Mobile bewegt... Ich habe dann die linken Figuren einfach mal weggehängt...
Ergebnis: Er benutzt die beiden Hände gleichmäßig und krampft die linke nicht mehr so zur Faust!!

Glaub nicht, dass du dir so große Sorgen machen musst!!

Sie ist in der KG und die ist meist das beste für die gesamte Motorik!!

Top Diskussionen anzeigen