Grrh, wie befestige ich die Weber-Babyschale nur richtig :-( ?

Hallo !
Dies ist ein Hilferuf an alle, die eine Weber-Babyschale im Fahrradanhänger haben.
Wir haben nun 3 Spanngurte um sie zu befestigen, aber wie ich es auch anstelle, immer ist die Schale zu steil #schmoll
Unser Sohn hängt dann drin wie ein Schluck Wasser in der Kurve und rutscht immer weiter nach unten während der Fahrt, bis die Füße fast aus dem Anhänger hängen #schock
Sie müsste viel flacher eingestellt sein, aber irgendwie funktioniert das nicht #schmoll
Habt Ihr irgendwelche Keile im Fußraum, damit sie nach oben gedrückt wird ? Oder wie schafft man es, sie flacher zu stellen ??
Wir haben übrigens den Chariot Corsaire, falls das weiterhilft.
Liebe Grüße und #danke für hilfreiche Tips,

Katrin mit Emilia-Sofie (21,5 Monate) und Nevio (7 Wochen), die heute auf großer Fahrradtour waren

1

Hallo,

wir haben in den Fußraum eine dicke Decke gelegt, damit die schale nicht reinrutscht, klappt super!

LG

Ariane

2

Hallo!

Genau aus dem Grund haben wir uns gegen den Fahrradanhänger entschieden, so lange Josephine noch nicht ohne Schale drin sitzen kann. Wir waren im Fahrrad-Großmarkt und hatten das Glück einen Verkäufer zu erwischen, der ehrlich war, weil er selbst zwei kleine Kinder hat #;-). Konnte es mit seinem Gewissen nicht vereinbaren, uns zu der Babyschale zu raten. Die hatten dort mehrere Modelle von Wagen rumstehen und wir haben in allen die Babyschale ausprobiert; alles sah einfach zu gefährlich aus!

Wir warten nun eben und kaufen uns nächstes Jahr im Frühjahr/Sommer einen Zweisitzer...

LG
Steffi + Caroline Johanna (2,5 Jahre) + Josephine Marie (3 Monate)

3

hallo
wir hatten dieses scheiss-teil auch, immer wars zu steil, mit decke oder keilkissen ging auch nicht,absoluter mist *sorry* wir haben sie wieder umgetauscht und gurten jetzt unseren maxi-cosi im fahrradanhänger an, steht bombensicher und klappt hervorragend, ist zwar nicht sinn und zweck des ganzen hält aber genauso sicher wie die weberschale und hat zusatzlich noch den griff des maxicosi als *kleiner überrollbügel*...verstehst du?

LG Andrea#blume die auch fast an der schale verzweifelt ist ;-)

Top Diskussionen anzeigen