meine schwägerin hat herpes und mein baby angefasst

hallo,

ich war heute mit marileen und meiner schwägerin in der stadt,ich guckte nach klamotten für marileen und meine schwägerin blieb kurz beim kinderwagen.an der kasse fiel mir auf das sie herpes hat,ich fragte sie ob sie marileen angefasst hat.ja,an der hand,marileen schlief soweit und nahm zwischendurch glaub ich nicht die hand in den mund,zu hause ging ich sofort mit feuchttüchern paar mal über die hande und auch das gesicht wischte ich ab.doch herpes ist ja auch durch tröpfcheninfektion übertragbar.ich könnte mich ohrfeigen dass ich das nicht vorher gesehen habe.

ich habe solche angst um meine süße.

hat jemand mal ähnliches?

marileen ist 12 wochen alt.

lg
julia + marileen

1

Hallo,

ich hatte eine ähnliche Situation und war völlig durcheinander danach. Hab dann den Arzt gefragt und der meinte, dass es sehr unwahrscheinlich sei, dass sich die Kleine identifiziert hat. Es müsste schon ein direkter Kontakt zwischen dem Bläschen und den Schleimhäuten stattfinden, also zum Beispiel einKuss!
Aber frag doch ruhig auch nochmals deinen KiA.

Viele Grüße
Kerschi

2

wie war das denn bei euch?wie alt war dein baby?

lg
julia + marileen

3

Ich hatte mal das Problem, dass ein Kind mit Herpes auf meinen Kiwa zugerannt ist und meine Kleine im Gesicht angefasst. Habe mir danach auch Gedanken gemacht, aber es war nichts. Die Kleinen sind ja auch noch sehr immun gegen alles.

Top Diskussionen anzeigen