Frage zu Babys Füsse-irgendwie auffällig

habe heute beim baden meiner kleinen maya (10W.) genauer ihre füsschen angesehen!#schock
bei ihr sind beide großen zehen um einiges kleiner wie der zeh daneben!!-hoffe das ist irgendwie verständlich-#kratz
bestimmt um ein glied??normal ist der große zeh doch der grösste(jedenfalls bei uns)
kann mich nicht erinnern das das bei meiner großen auch so war!
sie hat überhaupt voll die knubbelfüsse auch der fußballen ist voll der knubbel!,in die ich reinbeißen könnte;-),aber das mit den zeh ist mir vorher nie aufgefallen!
(meine mutter meinte vorhin,das ist bestimmt nicht normal!!
typisch,und ich spring gleich drauf an!!!)#bla
für eure antworten wäre ich dankbar
gruss simi+maya#schein(die selig schläft und der ihre füsse momentan noch wurst sind)

1

Hallo, ich habe mal gehört, das die Füße, bei denen der Zeh neben dem großen Zeh länger ist als der große Zeh, dem Ideal-Bild eines Fußes entsprechen. Freu dich, dein Kind hat ideale Füße!!!
Kann mir auf jeden Fall nicht vorstellen, das es schlimm ist.

lg melli und finn

2

Hallo

das hört sich nach meinen Füßen an :-D und ich kann seit 35 Jahren sehr gut damit leben ;-)

Gruß

Tine

3

:-) bei meinem Sohn ist es genauso. Wir haben uns auch schon darüber amüsiert aber als schlimm oder nicht normal haben wir das nicht gesehen.
Ich hab sogar mal gehört das dies kluge Leute werden sollen :-)

also, nicht verrückt machen lassen. Ich glaub es gibt schlimmeres.

4

danke für eure antworten!!!
wenns um meine süssen geht mach ich mich manchmal schnell verrückt-bin jetzt beruhigt!!!
#danke#danke#danke#danke#danke#blume#blume

Top Diskussionen anzeigen