Fragen wegen Babys Blahungen

Hallo!

mein kleiner Sohn Max ist sechs Wochen alt und hat seit ein paar Tagen immer dolle Bauchschmerzen und tut sich ganz schwer beim pupsen!

Er bekommt Muttermilch, aber aus der Flasche!
Ich habe mir schon Tropfen (Emusion oder so ähnlich) für die Milch aus der Apotheke geholt.
Hat jemand einen Tip für mich, was es noch für Tropfen gibt, die eventuell besser helfen? oder eine Salbe für den Bauch? Oder einfach nur Tips, wie ich meinem Sohn helfen kann?

Danke
Gruß Susanne

Danke euch! Ich habe es mal mit Fencheltee probiert und es scheint ihm etwas zu helfen. Außerdem hilft es ihm wenn ich die Beinchen immer bewege, dann pupst er auch schön. Wenn mal gar nichts mehr geht, werde ich es mal mit der Salbe oder Öl probieren!
Auf jeden Fall schon mal vielen Dank!

Gruß
Sanne

Top Diskussionen anzeigen