9 Tage kein Stuhlgang, schreit ganz doll und pupst...

Hallo,

brauche mal dringend eure Hilfe: Pia (7 Wochen, 5 Tage) wird voll gestillt und hatte seit 9 tagen keinen Stuhlgang mehr. Ich weiß, daß das normal sein kann, aber heute hat sie totales Bauchweh.
Ihre Pupse riechen auch ganz doll. Sie möchte alle 2 Std. trinken und kann das vor lauter Schreien gar nicht...

Was soll ich tun? Kirschkernkissen, Carum Carvi-Zäpfchen, Chamomilla D12...nix hilft....
Danke, eure verzweifelte Sunny

Also einen so kranken Eindruck macht sie nicht, Blut ist auch keins in der Windel und der Bauch ist nicht hart.
Hatte Donnerstag beim KiA angerufen und der meinte, das wäre normal: Koliken und kein Stuhlgang.

Hi,
bis zu 10 Tagen sind bei vollgestillten Babys durchaus normal. Allerdings sollten keine Schmerzen dabei sein, dann sollte vorsichtshalber geklärt werden, ob es 3-Monats-Koliken sind oder was anderes.

Viele Grüße
Miau2 mit #baby Maximilian *12.05.06

Ich würde ihr ein Babylax geben (Mini - Einlauf).

Alles Gute,
Yvonne + Mara (5 Monate)+ Maximilian (5Jahre)

...versuch mal die Fußsohlen zu massieren, aber ne Zeit lang...
das soll auch helfen...

Grüßle
Sandra und #babyToni *27-07-2006

Neun Tage finde ich auch ein bisschen viel. Normal sagt man, dass es mal eine Woche gibt ohne Stuhlgang, aber neun Tage??? Ich würde an deiner Stelle ins Krankenhaus gehen.

LG

Karin

Top Diskussionen anzeigen