unbemerkt ersten zahn bekommen...

... aber jetzt terror. habe heute morgen bei meiner maus den ersten zahn bemerkt, ist schon ca 1mm raus, hat in letzter zeit auch nicht mehr gemeckert als sonst. naja heute morgen hat sie mir dann in den finger gebissen und es tat weh hääää??#kratz kriechen diese beisserchen nachts heimlich raus???
jetzt ist die arme maus aber viel am meckern.
Häääää??? #kratz
dachte die kinder meckern wenn das ding durchbricht, aber ist doch schon durch.
kann mir das irgendwer mal aus erfahrung beschreiben???
danke!!!#danke


gruß kerm mit sophie (die jetzt dank osanit schlafen kann)

1

Hi,

na ja manche Kinder zahnen unbemerkt und manchen tut es richtig weh. Bei Lainie ihren ersten beiden Zähnen war nur 1 Tag heftiges gemecker und das war der als sie durchgebrochen sind. Danach ging es ihr gut bis auf das sie mehr Kuscheleinheit brauchte..

Derzeit scheint sie wieder einen zah zu bekommen, denn ihr Zahnfleisch unten ist wieder total dick angeschwollen, ihr Stuhlgang stinkt erbärmlich, sie weint sehr viel und ist super anhänglich. Ähnlich wie beim letzten mal. Ich lass mich überraschen.

LG KiKi und Lainie* ab heute 20 Wochen#schock

2

sei doch froh wenn sie nicht meckert...mein grosser sohn bekam oben alle 4 !!! schneidezähne aufeinmal...unbemerkt, morgens sah ich dann aufeinmal alle 4 schneidezähne, und das ganze ohne gemecker, meine tochter zahnte genauso früh auch schon mit 3 monaten und 2 tagen, auch ohne meckern, paul ist nun *schon* fast 4,5 monate und hat noch keinen zahn...mal sehn wann er anfängt :-)
LG Andrea

Top Diskussionen anzeigen