Apfel-Bananen-Brei selbstmachen. Einfrieren??

Hallo!

Meine kleine bekommt zweimal am Tag Banane-Apfel-Obstbrei (Hipp) mit ins Breifläschchen.

Jetzt würde ich den gerne selbst herstellen. Hat einer eine Idee wie das geht???

Vielen Dank, Nicole und Svenja, die voll auf Banane-Apfel steht.

1

Äpfel schälen, vierteln und mit etwas Wasser dünsten. Anschließend Banane schneiden und dazugeben. Kurz durchpürieren. Einfrieren. Fertig.

Lg,
fine

2

Hallo Fine!

Vielen liebe Dank für die schnelle Antwort. Also die Banane nicht mehr mitkochen?? Und dann wird der ganze Brei auch nicht, entschuldige, kackebraun??

Machst du sonstnochwas mit rein?

VG und Danke, Nicole

3

HI,

es kann dir passieren dass dir alles braun wird denn die Äpfel sind jka heiß wenn du die Banane dazu gibst. Aber ist doch kein Problem... so ganz ka**** braun wird es schon nicht.

Sonst kommt nichts mit rein wenn du merkst dass es sehr dick ist kannst du etwas Kochwasser dazu geben....ansonsten einfach dann abkühlen lassen und einfrieren. Fertig!!!

Ist echt super einfach und spart eine ganze Menge Geld. Ich denke um die Hälfte ist es günstiger und man weiß vorallem was drin ist.

Viel Spaß beim Kochen!!!

LG Ramona und Aylin (*18.05.2006)

weitere Kommentare laden
6

Hallo
Ich glaube Obstbrei muss sofort verzehrt werden sonst schwinden die Vitamine!
lg
Chrysalaki

8

Nein, beim sofortigen einfrieren bleiben die Vitamine erhalten! Deshalb wird ja z.B. Tiefkühlgemüse häufig besser bewertet als frisches (gelagertes) Gemüse.

Lg,
fine

Top Diskussionen anzeigen