Nuk Vaporisator? Ist bei euch auch am rosten?--> Heizplatte

Hallo,

ich habe schon einen alten NUK Vapo gehabt von bekannten. Der hat aber gerostet und so habe ich mir einen 2 Jahre alten Vapo ersteigert. Jetzt stelle ich fest das bei den auch das Wasser braun wird also denke ich mal das ist Rost oder kommt das durch was anderes. Ich finde das blöd kann doch nicht sein das diese Dinger so Rosten. Dachte eher das ist gute qualität. Der Vapo ist nun auch nicht so alt.

Wie sieht das bei euch aus? Oder sollte ich den verkaufen und einen neuen? Aber ich weiß nicht vielleicht rostet der dann auch. Bin von NUK echt enttäuscht.

Danke

1

Hallo,

du meinst das das Wasser mit der Zeit braun wird?

Das ist kein Rost vom Vaporisator.
Eher sind das Ansammlungen aus den Rohren die sich da aus dem Wasser sammeln.
Kann je nach Rohrart völlig normal sein oder auch keimbelastet.

Da du ja aber den Vapo erhitzt kann da eig. keimmäßig kaum was passieren.

Du solltest aber den Vaporisator regelmäßig entkalken. Ich hab es immer mit Essigessenz und Wasser gemacht. Ein paar mal einschalten bis das Wasser kocht und wieder abkühlen lassen, dann wieder einschalten. Das Wiederholen bis keine Ablagerungen mehr da sind. Danach halt gründlich mehrmals auswischen.

Und du solltest nach jedem vaporisieren das untere Teil mit der Heizplatte innen austrocknen, dann passiert das i.d. R. nichtmehr so schnell.

Wäre es wirklich Rost von der Heizplatte dann würdest du es nach dem entkalken auch an Korossionsschäden am Material sehen.

Gruß Anne mit Linus (15 Mon, inziwschen ohne Vapo)

Top Diskussionen anzeigen