Besuch einer Sozialarbeiterin?

Hallo ihr alle,

ich habe gerade einen Brief vom Bezirksamt (Kinder- und Jugendgesundheitsdienst) bekommen, daß die nach Möglichkeit allen Eltern nach der Geburt eine Sozialarbeiterin ins Haus schicken, um (Zitat) "Sie in der neuen Lebenssituation umfassend zu informieren und bei Fragen zu beraten". Bei uns will wohl im Oktober eine Sozialarbeiterin vorbeischauen.

Hat jemand so einen Besuch schon mal erlebt? Ist ja gut gemeint, und ich denke auch nicht, daß es bei uns irgendwas zu beanstanden gibt, aber irgendwie ist die Vorstellung auch komisch!

Hallöchen,

wohnst Du in Berlin? Dort kenne ich das eigentlich her.

Wir hatten so eine Dame auch zu Besuch nach der Geburt von Luna.

Es war völlig harmlos - sie hat halt nur informiert, wo man hingehen kann, wenn irgendwelche Probleme sind.

Das war eigentlich alles - und hat keine 10 Minuten gedauert.

Gruß

Karen + Luna (3 Jahre)

Hab ich noch nie gehört. Wo wohnste denn?
Vielleicht ist das ein neues Gesetz oder so? #kratz
Reicht doch, wenn eine Hebamme nach der Geburt vorbei kommt.

Celine 12.12.99, Alizee 2.2.02 und Aline 10.5.06

hallo,
zu ddr zeiten war das so u sicher nicht ganz schlecht.

lg
sandra

Reg dich nicht auf, bzw hab keine Angst...

Ich wohn auch in Berlin und ca3 Wochen nach Sophias Geburt kamen die bei mir vorbei...

Es geht bloß darum das sie dir Infomatierial geben fallsmal Not am Mann ist, du Unterstützung oder Hilfe brauchst usw...

Ist nicht schlimm und die die bei mir waren waren wirklich sehr sehr nett

Hallo,
vollkommen undramatisch. Bei uns hatte sich auch eine Sozialarbeiterin angemeldet, ich hatte keine Zeit und habe den Termin abgesagt. Sie war sehr nett und bot mir an, dass ich mich jederzeit wieder melden könnte, wenn ich Fragen hätte. Das wars.

Ich finde es sehr gut, dass sowas passiert!

Grüße
Suse

Hi

Die Stadt Gelsenkirchen macht das auch. Bei uns war auch eine Dame. Sie war sehr nett, hat mir nur verschiedene Prospekte dagelassen, einen Elternbrief(dicke Mappe mit den Entwicklungsschritten) ein kleines Geschenk für Lara.

Hab auch erst gedacht, was will die denn, aber es war nichts schlimmes.

LG Verena

Top Diskussionen anzeigen