Ich bin einfach nur noch soo glücklich!! 🥰

Mein kleiner ist diese Woche 10 Monate alt geworden.😃
Ich liebe ihn soooo sehr! ❤️ Er bereitet mir jeden Tag so freude. 😛 Er sieht jetzt mittlerweile auch nicht mehr aus wie ein Baby, sondern wie ein Kleinkind. 🦖 In 2 Monaten ist sein Geburtstag und ich freue mich so darauf, mit einem lachenden und weinenden Auge. 🎂 Die Anfangszeit war sooooo hart, mein Gott sein Geschrei ( Schreibaby) war so hart und einer meiner schlimmsten Erfahrungen/Zeit in meinem Leben! 🤧 Zum Glück ist es vorbei und er schenkt mir jetzt statt einem gebrüll ein lächeln. 😊 Mittlerweilen sind wir im Leben richtig angekommen und ich bereue ihn nicht mehr. Klingt hart, aber die ersten Monate habe ich ihn bereut... 😓 Vielleicht liegt es einfach auch daran, dass ich wieder so viel schlafen kann und am Tag endlich wieder meinen Hobbys nachgehen kann. 🤷 Meine geliebte ME time. 🎮🛀🛌🙇 Ich bin sooo stolz auf ihn, er hat so einen starken Willen, motorisch ist er noch nicht so weit wie andere, aber er versucht jeden Tag sein bestes. 💪🐯 ich lobe ihn jeden Tag wenn er es versucht und er erfreut sich immer darüber, dass ist so süss. 🥰 Ich bin so dankbar für ein kerngesundes Kind, weiss das es nicht selbstverständlich ist! In meiner Schwangerschaft haben mich so viele Ärzte verunsichert mit ihrer Perzentilenkurve. Ja er könne ein Trisomie Kind sein...Er ist zu klein/dünn kleiner Oberschenkel Knochen/Kopfumfang. Sogar ein erweitertes Nierenbecken.🤦 Glaube auch jetzt noch, dass diese ganze Unsicherheit und Untersuchungen auf ihn übergegangen sind!! 😣 Mein kleiner Sonnenschein du hast ihnen jetzt das Gegenteil bewiesen. 💪 DU bist das Beste was mir in meinem Leben geschehen konnte und DU hast mich in diesen 10 Monaten so viel gelernt. 🌈 Ich weiss jetzt erst, dass vieles im Leben nicht selbstverständlich ist❤️ Mein kleiner bester, anstrengendster, fordernster und fröhlichster Freund ich liebe dich von ganzem ❤️💙💚💛🤎🧡.

1

Das freut mich sehr für dich. Ich wünschte, wir wären auch schon an diesem Punkt. Meine ist auch 10 Monate alt und es ist und bleibt einfach ätzend. Ich fühle mich täglich als hätte ich Jetlag, dabei schläft sie nachts größtenteils gut. Ich will mich gar nicht beschweren. Sie ist motorisch auch nicht die schnellste. Seit knapp 4 Wochen zieht sie sich hoch und macht das tgl 300-500 Mal. Sie ist von einer ganz extremen Unruhe erfasst und hat heute wieder von morgens bis abends geschrien und getobt und gewütet. Mittlerweile habe ich die Hoffnung aufgegeben, dass sich das nochmal ändert. Klar habe ich sie lieb und ich möchte dass es ihr gut geht. Aber ich Sehne mich derart nach meinem kinderlosen leben zurück, was mich wahnsinnig unglücklich macht.

4

Das tut mir sehr leid für dich! Irgendwann vielleicht auch bald, wirst du auch an diesen Punkt kommen. Mama sein ist ein 24/7 Job und das schlaucht, sehr sogar. Man hat nicht wie bei der Arbeit um 16:00 Feierabend und an manchen tagen frei. Das merkt man erst, wenn man selbst ein Kind hat. Doch wir sind alle stark und schaffen das! 💪 Ich wünsche dir alles gute und viel Kraft!! 🌈☘️❤️

7

Ah und vielleicht hat sie gerade einen Schub und ist deswegen so unruhig? 😣☘️

2

Ich freue mich sehr für dich du Liebe!!
Das hört sich wundervoll an und du hast es verdient diesen Zustand in vollen Zügen zu genießen.

Ich bin auch sehr glücklich, weil wir den letzten Schub Gott sei Dank überstanden haben und mein kleiner Schatz zum ersten Mal in seinem kurzen Leben 7h am Stück geschlafen hat. (Während des Schubes waren es zum Teil nur 50 Minuten).

Ich hab das Gefühl ihm alles zu geben, was er braucht und was ich nicht geben kann, gibt mein Mann und auch die Großeltern mal.

Ich halte auch nicht so viel von diesen Screenings in der SS und habe bewusst darauf verzichtet. Gut, dass du Alles so toll gemeistert hast und dass du wieder Zeit für dich hast, um aufzutanken!

5

Vielen Dank!! ❤️
Das freut mich sehr für dich, dass dein kleiner den Schub überstanden hat und sooo gut schläft. 😍
Ich würde die Screenings auch nicht mehr machen!! 😣
Liebe Grüsse ☘️😘

3

Wow, wie schön ist das denn Bitte?! 🥰
Auch mal ein positiver Bericht und ein Danke an das eigende Kind! ☺️
Wünsche euch alles Gute!
Liebe Grüsse 🌄🌄🌄

6

Ohhhhh danke!! 😍
Ja er ist mein ein und alles 🥰
Liebe Grüsse zurück!

8

Ganz toll das zu lesen! Ich erinnere mich noch gut an meine erste Zeit mit Baby. Es ist hart in der Realität anzukommen, aber man wächst da rein und irgendwann ist man einfach glücklich mit seinem neuen Leben 🍀 Mittlerweile habe ich drei Kinder und möchte es nicht mehr anders haben. Es ist der härteste Job der Welt und die Arbeit wird mit jedem Kind mehr, aber auch die Liebe 🧡 Kannst du dir weitere Kinder vorstellen? Oder möchtest du erstmal lieber wieder ein wenig schlafen 😜 Viel Freude weiterhin mit eurem Sohnemann. Und beim zweiten Kind wird alles entspannter, da man die Verwandlung als Mama nicht mehr machen muss ☺️

9

Vielen Dank! 💛 Hihi, danke ja es ist sehr hart! 🥲 Vorallem man hört ja immer von allen wie hart die Anfangszeit ist, denkt sich aber, jaja wird wohl nicht so schlimm sein! Oder bei uns wird es anders 😂😅 wir wollten immer ein Einzelkind. Auch jetzt hat sich unsere Meinung dazu nicht geändert.🙊 3 Kinder, dann ist bei euch immer etwas los. 😍 Wie alt sind sie denn?

10

Sie sind fast 5,5; 2,5 und 4 Monate! Ja, hier ist immer was los.. ich liebe es! Es ist harte Arbeit, aber ich möchte es nicht anders haben. Hätte mir das allerdings jemand die erste Zeit vor 5 Jahren erzählt, ich hätte ihn ausgelacht 😂 Eine schöne Zeit euch! Es kommen noch viele schöne Momente 🧡

11

Hi,
Ich finde es echt süß wie du das so schreibst und kann deine Freude und Glück gut nachvollziehen.
Wir sind auch soooooooo happy über unser zuckersüßes Baby.

Schreibe doch deinem Baby einen Brief und klebe den in ein Babyalbum, wenn er groß ist wird er sich über so viel Liebe hoffentlich freuen.

Liebe Grüße

12

Danke viel mals!!! 🥲
Ja das wäre eine super idee!! 🥰
Wie schöön das ihr auch so glücklich seit, ich wünsche euch alles gute!! 🥰❤️😘

Top Diskussionen anzeigen