Fieberzäpfchen nach Impfe

Meine kleine wurde heute das erste mal geimpft. Sie ist 12 Wochen alt.

Ich soll ihr ein Zäpfchen geben wenn sie über 39 Grad hat oder sich total anders verhält als normal.

Tja, 39 Grad hat sie und sie ist total schläfrig. Weint aber nicht, also schmerzen hat sie keine. Ich würde ihr jetzt keins geben, oder?

Sie liegt ganz ruhig im Laufstall und schläft. Wenn ich sie gleich wickle, messe ich noch mal, aber wenn es nicht weiter steigt gebe ich ihr keins, oder???

1

Hat sich erledigt 😅 sie hat 38,0! Da gibt es kein Zäpfchen 🥰

2

Nur weil sie nicht weint, heißt es nicht, dass ihr nicht der Kopf dröhnt. Fieber ist Fieber. Fieber hat aber auch immer einen Sinn. Deswegen solltest du selbst entscheiden, ob du ihr Schmerzmittel geben möchtest oder nicht.

3

Jetzt spielt sie mit ihrem Mobile, man könnte meinen sie hat ihren Rausch ausgeschlafen ☺️ Ich denke ihr geht es ganz gut 😊

Top Diskussionen anzeigen