Periode trotz Vollstillens?

Mein Sohn ist fast 7 Monate alt und isst noch keine nennenswerten Mengen. Alles wird genau untersucht und zermatscht aber das wenigsten landet im Magen. Der Stuhl sieht auch noch aus wie reiner Muttermilchstuhl.

Jetzt habe ich heute meine erste Periode bekommen. Bedeutet das, dass die Milch nun zurück geht oder dass er zu wenig getrunken hat und der Prolaktinspiegel zu niedrig war? Alle Mütter die ich kenne, haben ihre Periode erst nach dem abstillen bekommen. Das Internet spuckt nur widersprüchliches aus.

Wie war das bei euch??

1

Hi. Also ich habe , trotz Vollstillen, meine Periode nach 8 Wochen bekommen. Seitdem auch regelmäßig mit gleichen Zyklus.
Mein Sohn wurde dennoch satt und ich hatte genug Milch. Er ist mittlerweile 14 Monate alt .
Lg

2

Danke dir für die beruhigende Antwort 😊

3

Ich hätte auch gerne noch etwas länger drauf verzichtet 😅

4

Das ist total individuell. Ich habe meine Periode nicht bekommen, bis ich komplett, auch nachts abgestellt habe. Nur Tags reichte nicht.
Eine Freundin von mir hat direkt ihre Periode wieder bekommen, ist in der Stillzeit schwanger geworden und hat bis zum 6. oder 7. Monat weitergestillt...

5

Hi, ich hab meine Periode 10 Wochen nach der Geburt bekommen und seitdem auch regelmäßig. Der kleine ist jetzt 7 Monate und ich stille ihn bis auf mittags auch noch voll. Meine Milch ging nicht zurück, er wird nach wie vor satt 😊

6

Hallo :)
ich habe bei beiden Geburten die Periode bereits nach 3-4 Monaten nach der Entbindung bekommen. Meine Tochter habe ich 7,5 Monate vollgestillt und meinen Sohn 10,5 Monate. An der Milchproduktion/-Qualität hat sich nichts geändert.
Liebe Grüße!

7

Ich hab trotz vollstillen bei beiden Kindern die periode direkt nach dem wochenfluss bekommen. Trotzdem hab ich lange gestillt. Deswegen sagt ja auch jeder dass stillen keine Verhütung ist. Was soll denn die periode mit der milchmenge zu tun haben?

8

Hallo :)
Ich hab auch bereits 3 Monate nach der Geburt meine Periode wieder normal bekommen obwohl ich voll gestillt habe. Mach dir da gar keine Gedanken! Ich hab meine Kleine insgesamt 12 Monate gestillt und sie hat auch erst sehr spät beikost gegessen.
Liebe Grüße 🌸

9

Keine Sorge, dein Zwerg wird satt. Ich hab meine Tage bekommen da war unsere Maus nicht mal 3 Monate alt. Und ich konnte sie weiterhin satt stillen. Alles gut.

10

Ich habe meine 6 Wochen nach der Geburt meiner Tochter wieder bekommen und seitdem auch wieder einen taggenauen Zyklus 😊

11

Hallo,

Das muss nichts von alledem bedeuten. Wann die Periode wiederkommt ist sehr unterschiedlich. Manche Frauen müssen komplett abstillen, weil schon kleine Mengen Prolaktin zur Amenorrhoe führen und andere bekommen zügig ihre Periode wieder - manche sogar wenige Wochen nach der Geburt trotz kurzen Stillabständen.

LG :)

Top Diskussionen anzeigen