Baby im Sitzen auf Hinterkopf gefallen

Hallo mein kleiner ist vorhin im sitzen beim spielen nach hinten gekippt das hat richtig geknallt. Er ist auf ein Teppich gefallen. Ich weis es wird noch öfters passieren. Er war wie immer drauf war nur bisschen quengelig aber das lag eher daran das er müde war. Sollte ich ihn nachts wecken? Er hat nicht gebrochen oder so

1

Da erschreckt man sich erstmal ordentlich. :( Aber wie du schon sagst: Das wird noch oft passieren.

Bei einem fallen aus dem Sitzen auf einen Teppich wäre ich ehrlich gesagt sehr entspannt, wenn mir nichts auffälliges ins Auge gesprungen wäre. Ich persönlich würde mein Kind nicht wecken. Am Ende des Tages bist allerdings du die Mutter und du musst für dich entscheiden, wie sicher du dich fühlst...

2

Also wenn du sagst, dass es im Sitzen war und er sich normal verhält, dann würde ich ihn nicht wecken. Die kleinen halten mehr aus als man denkt, was denkst du wie oft mein Kind schon einen Abgang aus dem Stand gemacht hat?! 😉
Für mich hört sich alles ok an, aber wie schon gesagt wurde, kannst du dein Kind besser einschätzen:)

Top Diskussionen anzeigen