Autositz

Hallo,

wir haben uns für unser zweites Auto einen gebrauchten Sitz gekauft, einfach aus kosten technischen Gründen.
Es ist der Britax Römer dualfix m i-size. Der Sitz ist an sich noch sehr gut, lässt sich allerdings im Vergleich zu dem neuen sehr schwer drehen.

Hat jemand einen Tipp wie wir das beheben können?

Liebe Grüße 🤗🌺

1

Vielleicht ist Dreck drin?

4

Ja, er ist schon recht sandig. Da man den Sitz ja aber nicht ab machen kann weiß ich eben nicht wie ich den raus bekommen soll..

2

Gründlich saugen oder vll ölen? Je nachdem ob der Drehmechanismus aus Metall ist natürlich. ;)

5

Naja ölen wird schwierig da der Sitz ja fest auf dem Drehmechanismus ist. Aber mal saugen werde ich mal probieren.

3

Mit Druckluft durchpusten. An der Tankstelle müsste das gehen...

6

Das ist eine gute Idee, danke. Werde ich mal testen.

Top Diskussionen anzeigen