Kokadi vs. Manduca ?!

Hallo.

Ich schwanke zwischen der Kokadi Flip, Kokadi Taitai und der Manduca XT. Außerdem steht noch Fräulein Hübsch im Raum. Ich möchte sie alle gerne erst einmal probieren - ist allerdings in der momentanen Situation gar nicht so einfach. Habt ihr Erfahrungen bzw. am liebsten den Vergleich zwischen den Tragen? Ich möchte sie ab jetzt (4 Wochen alt) bis ca. 8 Monate nutzen, da ich dann - wie beim Großen auch schon - auf die Ergobaby Omni 360 zum Wandern umsteigen möchten. Lg

1

Hast du mal geschaut, ob es bei dir eine trageberatung gibt? Eine 1:1 Beratung könnte ja vielleicht möglich sein.
Du hast deine Auswahl ja bereits eingegrenzt. Vielleicht kannst du die Tragen ansonsten auch ausleihen und ausprobieren.

6

Ja ich habe mal angefragt. Mit Anfahrt und allem wäre ich bei 80 Euro. Das ist mir fast zu viel. Daher überlege ich zu warten und die in der engeren Auswahl im Geschäft zu testen wenn es bei uns wieder erlaubt ist. Eigentlich schwanke ich zwischen den beiden Kokadi Tragen. Und bin mir nur nicht aixherob mir Halfbuckle oder Fullbuckle lieber ist. Danke

14

Einige Anbieter im Internet bieten auch Testtragen an, die du dir gegen eine Gebühr ausleihen und nach Hause liefern lassen kannst. Vielleicht kommt das ja in Frage :)

weitere Kommentare laden
2

Kokadi sind gute Tragen. Beide haben ihre Vorteile. Die eine ist allerdings schwieriger anzulegen wg dem Verbindungsstück als Fullbuckle.
Die manduca xt würde ich dir ab 4 Wochen nicht empfehlen. Sie ist eher ab 6 Mte geeignet. So meine Erfahrung. Wir haben die manduca erst dann angeschafft, als sie schwerer wurde.

Ansonsten hatte ich die Fidella Fly tai mei tai und kann die absolut empfehlen. Der Tragekomfort ist wirklich super und entlastend für den Rücken aufgrund der auffächerbaren Schultertücher.

7

Danke dir.
Eigentlich habe ich mich mittlerweile auf Kokadi festgelegt. Aber ich schwanke zwischen Half- und Fullbuckle. Hatte immer Tragen die Rucksackähnlich getragen wurde. Und bin mir nicht sicher ob ich das System mit dem verknoten leiden kann.

13

Der Meinung bin ich auch...habe die manduca xt erst mit 6 Monaten genutzt und finde auch, dass sie für kleinere/jüngere Babys nicht so gut geeignet ist, da die Trage schon sehr kompakt ist finde ich :)

3

Hey. Ich habe die kokadi wrapstar.

Hatte auch die manduca im Auge.

Entscheidung ist für die wrapstar gefallen, weil sie doch recht individuell nutzbar ist.

Auch der wechsel zwischen meinem Mann und mir geht ohne viel umstellen.

2 von 3 kids haben ab der 2./3. Woche in der Trage verbracht und waren mega happy.

Manduca war mir irgendwie zu steif. Fande bei der kokadi die Mischung aus einfachem Anlegen und Tragestoff total prima.

Mein Hebi hat sie auch empfohlen (macht auch trage Beratung)

Habe es nicht bereut.

Man muss nur wissen, wenn man länger tragen will, brauch man später ein anderes
Modell. Die gibt es in mehreren Größen.
Aber die blBabysize kann locker bis Kleidergröße 74/80 getragen werden. Das war bei uns locker bis zum 1. Geburtstag

Aber der Wiederverkaufswert ist enorm. Da hat man nicht viel Verlust

8

Danke dir. Ja die Entscheidung wird vermutlich auf eine Kokadi fallen - nur welche bin ich mir noch nicht sicher. Half- oder Fullbuckle. Deswegen habe ich mal angefragt hier, vielleicht hatte jemand beide mal getestet. Natürlich ist das immer individuell welcher Typ man ist.

16

Ich hatte mal die kokadi flip... Die war aber doof. Selbst ab und dran machen war schwer, wegen der schnalle an den schulterblättern.

Die habe ich dann verkauft und mir die wrapstar gekauft... Schnalle unten, oben zum binden, fertig.

Schnell an und ab gelegt und von beiden Eltern easy zu nutzen, ohne zig schnallen verstellen zu müssen

weiteren Kommentar laden
4

Wir nutzen die Manduca XT. Die kann man meiner Meinung nach auch schon früh nutzen. Ganz am Anfang habe ich ein Tuch genutzt und bin dann so mit 3/4 Monaten gewechselt. Da ich mit ihr so zufrieden bin, habe ich nie eine andere Trage genutzt. Vor allem das Tragen auf dem Rücken ist toll. Ich nutze sie übrigens auch jetzt mit knapp einem Jahr noch auch zum Wandern.
Alles Gute!

9

Mit Tragetüchern komme ich immer nicht zurecht. Allerdings hätte ich jetzt eben gerne eine „Mischung“ aus Tuch und Trage - und da bietet sich die Kokadi eigentlich super an. Ich danke dir für die Antwort.

5

Ich hatte in den ersten fast 6 Monaten die Kokadi TaiTai Babysize (gebraucht bekommen) und jetzt die Manduca, ist aber ein älteres Modell von 2016 ... aber auch Fullbuckle. Ich fand den Mix jetzt ganz gut, hab die Kokadi dann auch weiter gegeben, da sie für uns nicht mehr passend war und nach 2 Kindern nu auch Schluss ist.
Zusätzlich hatte ich 2016 auch noch ein Tuch geschenkt bekommen, damit kam ich aber nicht klar.
Also vielleicht einfach mal nach gebrauchten Sachen schauen und testen, falls keine Trageberatung möglich ist.

LG

11

Bist du mit dem System der Taitai gut zurecht gekommen? Oder ist dir das „klassische Rucksacksystem“ lieber? Ich schwanke eigentlich am meisten zwischen der Flip und der Taitai jetzt für den Anfang. Danke für die Antwort

10

Ich bin Kokadi Flip Fan. Mein Mann und ich kommen damit beide super klar, ist ruck zuck angelegt, schön weich und gut ans Baby anpasssbar und man kann auch easy auf dem Rücken tragen, wenn man will.
Babysize passt jetzt mit 11 Monaten und Kleidergröße 80 auch immer noch gut.

12

Danke dir.
Ja ich schwanke am meisten zwischen der Flip und der Taitai. Aber da ich beim Großen schon immer Tragen hatte die „Rücksackähnlich“ waren - also nix zum Binden, denke ich dass mir dieses System besser zusagt.

15

Ich finde es bei der Flip eben praktisch, dass mein alles so einfach fest ziehen kann und das bleibt dann so. Bzw. man kann auch unterwegs ganz einfach mal nachziehen und muss nicht neu binden. Letztlich natürlich Geschmackssache.

17

Bestelle sie doch online und schick sie nachher zurück.

Für die Manduca ist dein Baby zu jung, auch wenn sie theoretisch ab Geburt geht. Aber wenn Du sowieso die Ergobaby hast, brauchst Du sie nicht.

20

Ich habe die Kokadi Flip in beiden Größen und liebe sie. Sie ist sooo schnell angezogen, ohne Probleme. Ich kann sie dir auf jeden Fall empfehlen 👍🏼

Das mit dem binden ist nicht so meins, mit den Schnallen komme ich super zurecht.

22

Kokadi allerdings wrapstar

Top Diskussionen anzeigen