Einrichtung bei Schwiegereltern (Spielen)

Hallo zusammen!

Da ich wieder arbeiten muss, wird meine Tochter einen Tag pro Woche von den Schwiegereltern betreut. Sie wird zu dem Zeitpunkt 5,5 Monate alt sein.

Nun meine Frage: habt ihr ein paar Spielsachen bei den Schwiegereltern/Eltern gelassen ? Oder sonstige Sachen (Kleider, Pflegeprodukte..?)

Danke für eure Antworten 🤗

1

Kommt drauf an,was dein Kind zuhaus gerne spielt. Würde entweder dann immer eine Tasche packen einmal pro Woche oder etwas Ähnliches dort deponieren.

Ansonsten weisst du am besten, wieviele Outfits sie am Tag braucht. Musst du sie gar nicht umziehen? 2 x? Entsprechend eben Tasche packen mit mind 2 Outfits. Windeln mit Feuchttücher kann man ja immer bei den Schwieltern lassen. Einen Body dort zu lassen, ist ja auch vertretbar.

2

Pflegeprodukte (Windeln, Feuchttücher) würde ich einfach kaufen oder halt die Schwiegereltern, damit man das nicht immer mitschleppen muss. Meine Schwiegermutter hat auch extra paar Klamotten gekauft, die sie dann einfach immer wäscht, ansonsten sind die ja schnell eingepackt und Spielsachen. Da wechselt das Interesse ja eh immer mal :)

3

Ich habe immer folgendes dabei: Nahrung, Flaschen, Wasser in der Thermoskanne, Spucktuch, Windeln und Feuchttücher und auf jeden Fall Kleidung, falls die Windel ausläuft oder sie sich vollspuckt. Spielzeug packe ich immer sporadisch ein, meine Mutter hat aber so Dinge wie Spieluhr, Decke und Rassel selbst da.

4

Meine Schwiegereltern habe sich eigentlich alles selber besorgt und eingerichtet 🥰aber prinzipiell würde ich Ihnen auf jeden Fall immer das momentane Lieblingsspielzeug mitgeben 😊🌻!!

5

Hi 👋🏻

Spielsachen haben sie selber vieles (ist das 6te Enkelkind), aber das Lieblingsspielzeug und ein Teddy/Schmusetuch oder dergleichen würd ich mitgeben zur Beruhigung, falls nötig.

Alles für den Täglichen Bedarf würd ich einmal extra einkaufen und da lassen (pampers, feuchttücher, Duschgel für den Notfall, Beißring, Glässchen , - und je nachdem wie weit dein Fahrweg hin u zurück ist auch Fieberzäpchen)
2 Wechseloutfits auch.

Wenn es dann von zuHause los mal schnell gehen muss, musst du dich da schon nicht mehr drum kümmern ☺️

6

Ich würde ein paar Spielsachen da lassen bzw extra für dort anschaffen. Und auch sonst alles, was benötigt wird (Essen, trinken, Windeln, Pflegeprodukte, Reisebett, Kleidung, Schlafsack usw). Würde aber vorher auch mit den SE sprechen und fragen, ob das ok ist und du dort einiges „lagern“ darfst.
Vielleicht haben deine SE ja auch andere Pläne und möchten einiges selbst anschaffen. Bei meinen Eltern ins SE gibt es zB ein Babybett, Wickelkommode und Hochstuhl. Haben sie von sich aus angeschaut, damit man nicht immer so viel mitschleppen muss.
Meine Eltern haben zB auch sooooo viel Spielzeug für die Enkel, da brauch ich nichts mitbringen. Bei meinen SE hingegen nehmen wir was mit, wenn wir sie besuchen.
Frag am besten einmal, ob du jeden Tag alles benötigte mitbringen sollst, oder ob du vielleicht auch ein paar Sachen da lassen darfst.

Top Diskussionen anzeigen