Regenschutz entgegen der Fahrtrichtung

Guten Abend ihr Lieben,

ich habe gegoogelt und die Suchfunktion hier benutzt, aber kein Ergebnis gefunden. Ich bin mir allerdings sicher, dass ich nicht als einziger Mensch vor dem Problem stehe.

Welchen Regenschutz nutzt ihr, wenn ihr den Sportsitz entgegen der Fahrtrichtung nutzt? Alles, was ich finde, scheint mehr oder weniger am Griff befestigt zu werden, was aber nicht funktioniert, wenn der Sportaufsitz entgegen der Fahrrichtung eingesetzt wird.
Für die Liegeschale hatte ich einen ganz einfachen mit Gummizug, der war glaube ich von dm.

Ich freue mich auf eure Antworten

1

Hey,

Ich erinnere mich wage daran, dass die normalen von Ro**mann und Co auf dem aufgeklappten Sonnenschutz halten. 🤔

4

Darauf bin ich gar nicht gekommen 😂
Ich probiere es aus, danke für den Hinweis!

6

🤣Vermutlich deshalb hier nichts dazu gefunden! Viel Erfolg 😄

2

Einen ganz normalen, geht in beiden RIchtungen gleich, weil es einfach über den Sitzrand gestülpt wird.

3

Ich hab immer noch den gleiche wie bei der Babyeanne... auch von Reer oder dm oder so...

5

Bei unserem Wagen war ein Regenschutz mit dabei, der wird vo Verdeck bis über die Füße gestülpt. Den kann ich somit in beide Richtungen einsetzen.

Top Diskussionen anzeigen