Viburcol gegen Unruhezustände

Dazu muss ich sagen, dass laut Packungsbeilage die Zäpfchen ausdrücklich auch für Säuglinge geeignet sind! Auf der Packung ist sogar ein Schnuller abgebildet...

öhm, warum kannst du ihn nicht im elternbett schlafen lassen?

Weil davon wegen Plötzlicher Kindstod-Prophylaxe dringend abgeraten wird. Habe ihn neulich schon im Bett gestillt, bin dabei eingeschlafen und hing beim Aufwachen halb über ihm #schock. Das ist mir zu gefährlich.

Hallo!

Also,ich find die Aussagen deiner Hebi ausgesprochen seltsam...#augen
Stillkissen ist nur Kommerz?#kratz
Daueranwendung mit Zäpfchen?#kratz

...tse tse tse...



LG Claudia

Dass er Koliken hat, vermute ich fast. Er krümmt sich nämlich auch viel und pupst #hicks... Aber Fencheltee und Bauchmassagen helfen nicht wirklich. Und zu Lefax und Sab Simplex wollten wir nicht gleich greifen (auch Tipps meiner Hebamme).


Hi du,

Sab Simplex kannst du schon geben.
Das wird vom Körper NICHT aufgenommen. Das ist lediglich ein Entschäumer und macht die Luftblasen im Bauch kleiner.
Diesbezüglich brauchst du dir da keine Gedanken machen. Unser Sohn hat sie ab der 3. Woche immer vor jeder Stillmahlzeit bekommen.

Lg und alles Gute! #klee

Biggi

Hallo Schnuti...

Stimme deinen Aussagen ohne wenn und aber zu!#pro

LG Claudia

ups vergessen,tritt deiner hebi mal in den popo,denn sie sollte wissen das fencheltee auch schon arg ebruhigend auf babys wirkt.:-p#gaehn

Er schläft bei uns im Zimmer, mit dem Balkonbettchen haben wir uns auch schon überlegt, mal sehen.

Top Diskussionen anzeigen