Welche Babytrage könnt ihr empfehlen?

Hallo Ihr Lieben,

mein Sohn ist 2 Wochen alt und derzeit nutze ich ein Tragetuch von Koala. Ich würde allerdings gerne noch eine Babytrage kaufen, da mein Partner diese gerne nutzen mag und ich auch gerne eine Alternative hätte.

Es gibt so viele Tragen, dass man sich kaum entscheiden kann.
Die Limas gefällt mir sehr gut. Hat die jemand von euch?
Welche könnt ihr denn empfehlen?

Freue mich auf eure Antworten.

Lg

Kugelrund123

1

Guten Tag,
also ich kann dir die von Fräulein Hübsch empfehlen. Ist zwar ein bisschen teuerer, aber dafür die optimale Mischung aus Tragetuch und Tragehilfe. Ergonomisch und aus Biobaumwolle.
Ich hänge dir mal ein link mit dran 😉

https://fraeuleinhuebsch.com/

LG Sands mit Prinzessin ♥️

2

Welches Modell davon? Die MeiTai oder SoftTai?

7

Wir haben die SoftTai 😊

weiteren Kommentar laden
3

Hallo,

ich hab mich damals beraten lassen und verschiedene getestet, mein Mann und ich haben uns auch für die Limas entschieden und ich bin sehr zufrieden!
Meiner wächst grad aus der normalen raus und ich überlege, ob ich als Folgetrage die plus oder die flex kaufe ☺️

Was mir daran besonders gefällt sind die auffächerbaren Träger in die man eben auch ein Polster machen kann, das unterscheidet die Limas glaub ich hauptsächlich von anderen tragen ☺️
Mein Mann ist gut 15cm größer als ich und stabiler gebaut - uns passt die Trage trotzdem beiden gut! Das war auch nicht bei allen die wir getestet haben so.

Auch wenn ich Fan der Limas bin, kann ich eine Beratung bei der man verschiedene Tragen testen kann nur empfehlen. Werden wir jetzt auch wieder machen 😋

4

Wir haben seit unser Sohn drei Wochen alt war eine MaMo. Waren in einer Beratung und sowohl mein Mann als auch ich können darin super tragen. Einfach anzulegen, nur der Bauchgurt muss umgestellt werden wenn man den „Träger“ wechselt.
Ist aus weichem Stoff gemacht.
Inzwischen trage ich damit auf dem Rücken.

5

Mysol von girasol.

Sie hat uns zuverlässig durch das erste Jahr begleitet, ist komplett waschbar und komplett zum binden. Heißt die kann auch von verschiedenen Personen unterschiedlicher Statur getragen werden.

6

Artipoppe!!! Zeitgeist!

8

Wir haben die Kokadi Trage und sind total zufrieden. Man kann dort den Steg verstellen, so dass man sie der Hüfte und der Beinlänge des Babys anpassen kann 👍

10

Ich hab die limas plus (an Gr. 62).
Ich finde die super gut, hab darin im Sommer auch mal den damals 3 jährigen getragen und das war kein Problem.
Die hält die aksi Jahre lang.

11

Wir haben eine Kokadi Flip und sind super zufrieden. Letztlich kommt es darauf an, was dir gut passt. Ich weiß nicht, inwieweit es momentan Beratungen gibt, aber man kann auch online Testtragen bestellen und die Leihgebühr wird auf den Kaufpreis angerechnet, wenn man eine kauft.

Ich finde es egal bei welchem Modell wichtig, dass der Steg gut verstellbar ist und die Trage aus Tragetuchstoff ist, damit das Baby gut ergonomisch getragen wird.

Top Diskussionen anzeigen