frage zu kümmelzäpfchen

hallo ihr lieben mamis,
mein kleiner leidet ganz doll unter bauch weh am besten helfen ihm carum carvi kümmelzäpfchen da kann er ganz toll aa machen nun meine frage kann ich die zäpfchen auch wie lefax 2 bis 3 monate verwenden???Viele mamis hier berichten ihre kleinen haben tagsüber kein bauchweh dafür fängt es abends an,bei meinem ist es tagsüber und nachts ist er ganz lieb hat sogar heut nacht das erste mal 5 stunden geschlafen.Kann es sein das mein engel gar keine bauchweh hat sondern was anderes wenn alle mamis sagen es fängt abends immer an mit den kolikeln #kratz???Vielen lieben dank für eure hilfe #liebdrueck.Lg mama76189+#schreiElias

1

Soweit ich weiß,steht im Beipackzettel,dass man es nur eine Woche anwenden soll und dann Pause machen!Ich schieb meinem Kurzen immer eins rein,wenn er ganz schlimm Bauchweh hat und sonst nicht!Was bei uns ganz prima klappt ist "radfahren"bzw.seine Oberschenkel gegen seinen Bauch zu drücken,denn dann drückt er mit und kann pupsen...
Bei unserm Süßen ist es auch tagsüber immer ganz schlimm und nachts überhaupt nicht!Natürlich kann es sein,dass dein Kleiner was anderes hat,aber wenn er aufhört zu weinen,wenn er viel gepupst hat oder wenn es im Magen gluckert und er dann weint,dann hat er Bauchweh...
Ich kann dir noch einen Tip geben,auch wenn das meist echt ne Schweinerei ist:
Steck deinem Süßen doch mal beim Wickeln ganz vorsichtig ein Fieberthermometer in den Po und beweg es(gaaaanz vorsichtig)...Manchmal muss man geduldig sein,denn es dauert schon manchmal so 2-5Minuten,aber dann kommt (bei uns zumindest)immer ganz viel Stuhl richtig rausgespritzt....Meistens sind seine Klamotten dann dreckig,aber dafür hat er dann kein Bauchweh mehr!

Liebe Grüße

Nina

Top Diskussionen anzeigen