Tragetuch bei Kälte?

Hallo,

wollte mal fragen, wie man das Tragetuch benutzt, wenn es draußen richtig kalt wird (wird sicher irgendwann mal soweit sein ;-)). Das Kleine muss ich sicher schön warm anziehen, aber was ist mit mir? Oder muss ich ganz drauf verzichten? Das wäre schon schade, denn wer weiß, ob ich meine Kleine nach dem Winter überhaupt noch drin tragen kann.
Im Juli war es zu heiß, bald ist es zu kalt - so ein Mist.

Ulrike + Karlotta (11 Wochen + 3 Tage)

1

Hi,

ich denke ich werd mir mal ne Jacke von meinen Mann ausleihen#hicks denn meine Jacken bedecken ja grade mal mich und wenns draussen richtig kalt ist *bibber* muss ja meine Maus auch geschützt werden. Also die kleinen selbst schön dick anziehen + Tragetuch + Jacke von mami. Bzw fällt mir grad ein es gibt sone Tragejacken. Musst mal bei Didymos auf der seite schauen. Hier gab es vor ein paar Tagen den Tip für sowas.

LG KiKi mit Lainie*08/05/06

2

#danke

Die Jacke kenne ich schon. Aber die ist soooo teuer. Das lohnt sich nicht, die extra zu kaufen.

Ulrike

5

Zieh das Baby nicht zu warm an - es wird durch dich mitgewaermt. Jacke bzw Mantel drueber, immer mal wieder die Koerperwaerme des Kindes ueberpruefen (sollte nicht frieren, aber auch nicht schwitzen), dann kommt's schon gut.

Viel Vergnuegen!

3

Hallo,

Als es jetzt die Tage mal recht frisch war, da habe ich einen Poncho, den man um sich rumwickeln kann (und ums Tragetuch bei Bedarf!!!) drübergezogen. Ponchos gibts gerade ja überall zu kaufen, aber achte drauf, dass es einer zum Wickeln ist, nicht ein geschlossener zum über den Kopf ziehen.

Der Poncho war schon meine Notlösung in der SS, weil ich zu geizig für einen Umstandswintermantel war... #hicks

Im tiefsten Winter würde ich aber eine Jacke drunter ziehen. Aber bis dahin ist ja hoffentlich noch VIEL VIEL ZEIT!!!!

Nächste Woche soll der Sommer wiederkommen... endlich wieder bis 28 Grad, jippppiiiiiiii!!!!! #huepf#huepf#huepf

LG Steffi

4

Hallo Ulrike,

ich hatte letzten Winter (hab ein Novemberkind) einen Mantel von meiner Mutter ausgeliehen. Der passte um uns beide drum und so musste ich meinen Kleinen in Kreuztrage auch nicht extra fett anziehgen, er hatte von einer Seite mich und von der anderen den Mantel, der wärmte. Das hat gut geklappt!

Liebe Grüße, Ela!

6

Hallo Ulrike,

also ich denke du mußt deiner Maus ne Jacke anziehen und ich werde mir wohl ne Jacke von meinem Mann anziehen. Sie mag es total gerne im Tragetuch zu sein.
Noch heute morgen waren wir über den Wochenmarkt mit dem Tragetuch. Ich hatte nen langärmeliges T-shirt an und der Maus hatte ich auch nur ne dünne Jacke und ne dünne Hose angezogen und sie war nicht kalt als ich sie raus nahm. Du mußt ja immer noch deine Körperwärme sehen die du der kleinen Maus gibst, deswegen denke ich braucht man im Winter sich selber auch nicht so dick einpacken. Aber mal ausprobieren wenn es soweit ist.

lg Melanie und Felicia 23 Wochen (korr. 17 Wochen)

Top Diskussionen anzeigen