Frage zum Kinderzuschlag- Vermögen

Thumbnail Zoom

Guten Morgen
Wir sind eine 5 köpfige Familie. Unsere Kinder sind noch klein.
Derzeit beziehen wir Kinderzuschlag, da mein Elterngeld recht klein ausfällt.
Nun musste eines unserer Autos leider aufgrund verschiedener Probleme weg und wir wollen einen Privatkredit aufnehmen um uns ein neues zu kaufen.
Da das Auto diesmal lange bei uns bleiben soll haben wir uns einen Bus von Ford ausgesucht für 17000 Euro.
Nun sind wir uns nicht sicher ob das nun als Vermögen angerechnet wird.
Im Anhang schicke ich mal das Bild vom Zusatzblatt Vermögen mit.
Vielleicht hat ja jemand Erfahrung.
In den Hinweisen steht immer nur "...Vermögen insbesondere Haus und Grundeigentum, Sparhuthaben, Bargeld.."
Ein Auto soll wohl angeblich nicht angerechnet werden wenn es angemessen ist..tja, aber wer legt das fest?
Wir könnten ja mit dem Kaufvertrag und dem Privatkredit nachweisen das wir das abzahlen müssen..

Würde mich über eine Aufklärung freuen
Ich bitte von blöden Kommentaren abzusehen.
Liebe Grüße

1

Also ihr habt einen privaten Kredit aus der Familie/Bekanntenkreis erhalten oder einen Kredit bei der Bank? Habt ihr eine schriftliche Vereinbarung zu dem Kredit? Rein theoretisch geht das Auto ja erst dann in eurer Eigentum über, sofern es bezahlt ist. Solange es nicht abbezahlt ist, seid ihr nur Besitzer.

2

So sehe ich es auch. Der Bank gehört (bis zur Abzahlung) das Fahrzeug. Statt Vermögen habt ihr ja einen Kredit aufgenommen, also Schulden bei der Bank.

3

Das ist ein Privatkredit von der Bank. Aber da steht halt kein Verwendungszweck..also zur freien Verfügung.
Aber ich verstehe das Schreiben so, dass ich das Auto nur nur angeben muss wenn wir über 90.000 Euro Vermögen haben..?!

4

Kleiner Tipp nebenbei, kann man auch online beantragen, dann hat man weniger papierkram. Gib ihn sicherheitshalber mit an, aber "berechnet" wird er nicht

7

Danke für die Antwort. Bist du sicher?
Ich weiß nur, dass bei ALG II ja alles an Autowert über 7500 Euro abgezogen wird..das könnte man ja zum leben nutzen wenn man ihn verkauft.
Keine Ahnung ob das beim Kinderzuschlag auch so ist..aber die Überschrift vom Merkblatt klingt ja anders.
..klingt blöd..aber wenn das Geld fehlen würde wegen einem Autokauf, dann stehen wir blöd da..aber aufgrund der 3 kleinen Kinder MUSS es einfach ein großes Auto sein..und es soll ja auch halten..also können bzw wollen wir nicht gern eins nehmen was alt ist.

8

Naja da steht ja quasi pro Person sind 30.000 gestattet, alles drüber ist anzugeben... Ist das euer einziges Auto? Ansonsten ganz blöd anrufen und nachfragen, ob du das richtig verstanden hast... Das geht vielleicht auch anonym, sprich ohne Angabe der Kindergeldnummer... Ala icb Frage für eine Freundin.
Ist echt schwierig. :/

5

Also ich vermute, dass es nicht zum Vermögen dazu gehört, sonst müsste man ja jeden teuren Haushaltsgegenstand angeben (sofern er teuerer war, Waschmaschine, TV, usw). Auto ist ein Gebrauchsgegenstand, der jederzeit kaputt gehen kann. Somit würde ich ihn weglassen.

6

Also wenn ich das richtig verstehe, bezieht ihr schon Kinderzuschlag? Ich habe ihn im Mai beantragt, allerdings noch nicht bewilligt bekommen. Ich musste auch unser Auto angeben, wieviel wir abzahlen, aber nicht wieviel es Wert ist.

9

Im Mai? Und immer noch nichts? Die haben wohl eigentlich nur 6 Wochen Zeit zur Bearbeitung... Da würde ich noch mal anrufen, nicht, dass der Antrag nicht angekommen ist

10

Doch der Antrag ist angekommen. Es kommen nur fast alle 2 Wochen (nachdem ich die fehlenden Unterlagen geschickt habe)wieder Briefe zurück und sie benötigen noch etwas. Ich denke jedesmal so jetzt kann aber nichts mehr kommen und wieder wollen sie was.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen