Swingtosleep - wie stark wippt sie bei Euch?

Liebe Mamis,

unsere Maus ist jetzt 5 Monate alt und schläft immernoch nur in der Trage ein... auch in der swingtosleep (gemietet mit Motor) schafft sie es meistens nicht...auch da drin dreht sie auf, nimmt die Füße in die Hände und den Mund und das Hängemattennetz auch😅🙈 Ich lege sie schlafend in die swingtosleep...dann schafft sie da 30-40 Minuten...
Gestern allerdings habe ich es mal wieder im Wachzustand probiert und ein bisschen stärker mit der Hand zusätzlich gewippt...dabei ist sie dann tatsächlich eingeschlafen und jetzt frage ich mich, ob sie stärkeres Wippen in der Federwiege bräuchte?!🤷🏽‍♀️
Ich stelle die swingtosleep immer so kurz vor die Hälfte (am Regler)...mehr traue ich mich nicht...

Wie stark wippt die bei Euch? Bzw. wie stark stellt ihr den Regler vom Motor ein?

Liebe Grüße an alle 🙋🏽‍♀️
Eure Marla

1

Zu Beginn oft stärker aber nicht voll aufgedreht so zwischen Mitte und voll. Sobald er dann eingeschlafen ist und fest schläft wieder runter gedreht, so das es nur noch etwas wippt.
Probier es einfach aus wie es deinem Kind gefällt passieren kann da eigentlich nichts

3

Lieben Dank für deine Antwort!
Na dann versuche ich es vielleicht doch mal ein bisschen stärker zu Beginn und schaue, ob sie so darin einschläft 🙏🏽😄

2

Zum einschlafen hat unsere Maus auch eine starke Einstellung gebraucht. Sobald sie schlief konnte ich das aber runter stellen

4

Vielleicht bin ich da doch ein bisschen zu vorsichtig bisher 😄 ich werde es mal stärker probieren zum Einschlafen!
Lieben Dank für deine Antwort!😊

Top Diskussionen anzeigen