baby erbricht schwallartig bitte um rat

Sie hat um 17:00 170ml getrunken,
dann wolte sie nochmals um 18:45 obwohl ich dachte sie meldet sich normal 3-4stunden nach trinken, ok ich habe 120ml vorbereitet, sie fang an zu trinken, als hätte sie hunger, plötzlich erbicht sie alless zurück was sie trank.
Hatte sie einfach zu viel???)?
Macht mir gerade sorgen, jemand erfahrung

1

Hu hu,

das macht unser kleines Babymädchen auch, wenn sie zu viel gegessen hat...Ich schau dann, dass die Abstände zum Stillen bzw. zwischen den Mahlzeiten länger sind. Wenn es Dir all zu viele Sorgen bereitet dann sprich vielleicht bei der nächsten Untersuchung mit dem KiA.

Liebe Grüße

Refa mit E❤️ & F💙 (fast acht Monate alt)

2

Hast du mal versucht deinem Baby ein Schnuller zu geben, anstatt eine weitere Flasche ? Vielleicht will dein Baby einfach nur nuckeln.

3

Wenn das Verhalten sonst normal ist und sie nicht noch mehr erbrochen und kein Durchfall o.ä. hat, dann würde ich mir keine großen Sorgen machen.

Es sieht halt extrem aus, wenn ein kleines Baby richtig im Strahl erbricht. Bei uns ist das ein paar mal passiert und es war immer alles gut.

Beobachte dein Baby einfach und wenn es sich sonst normal verhält, dann ist auch alles okay. So etwas kann auch vom verschlucken kommen oder aufstoßen... der Würegereiz setzt bei Babys schneller ein als bei uns.

4

Habe schnuller gegeben sie wollte nicht.
Danach fing sie an zu trinken, fast die ganze flasche und Sie erbricht. Und jetzt trinkt Sie seid 17.00 nicht mehr immer wenn Sie trinken möchte, fängt sie an zu schreien und weint. Jetzt ist sie eingeschlafen. Hat sie schmerzen? Weshalb weint Sie?

5

Sie möchte trinken, und saugt, dann schreit Sie

7

Haben wir hier auch öfters. Wie alt ist sie?
Also 170ml um 17h... das ist echt viel, das schafft meine mit 5 Monaten nur selten - und kommt nicht 2,5h später wieder mit Hunger.
Schwallartig Erbrechen ist eigentlich klassisches „Überfressen“ (jetzt mal krank sein, Fieber und Magen-Darm ausgeschlossen). Kann gut sein dass es drückt, sie sich überfressen hat, aber gleichzeitig noch Lust auf Flasche und nuckeln...
Selbst wir Erwachsenen überfressen uns mal und essen trotzdem noch Nachtisch, obwohl wir wissen, dass die Hose übel kneift und man gleich komatös auf dem Sofa landen.. (Weihnachten und so...)
Das kann einem Baby auch passieren. Unsere hat neben dem üblichen Milch spucken auch ein paar mal so gekotzt, dass nicht nur ihre, sondern auch meine Klamotten und der Boden nass waren..
Gibt sich, wenn sie älter werden!

Wenn sie weint trag sie mal eher senkrecht (an deiner Brust, an der Schulter..), dass sich die Milch etwas „setzen“ kann.. und vll Schnuller oder dein Finger zum saugen anbieten

8

Ich glaube immer noch nicht, dass sie so viel Hunger hat. Ich habe das Gefühl, dass sie einfach nur getragen werden will oder Nuckeln will. Dein Kind ist 2 Monate und trinkt alle 2-3 Stunde 150- 170ml und übergibt sich dann. Biete ihr nicht immer gleich die Flasche an, wenn sie weint und versuche mal einen anderen Schnuller, vielleicht mag sie den ihr habt nicht.

6

Ich würde vielleicht mal ein anderes Produkt verwenden.
Vielleicht bekommt es ihr nicht mehr gut.

9

Nein, Sie trinkt jede 3stunde oder 4.
Und gestern hatte sie den Nugi im Mund, nur ziehtr sie den Nugi sehr, Die Schwester von Mann dachte sie hat hunger, ich sage nein kann nicht sein sie hat 170ml vor 1 halb stunde getrunken, nein sie meinte doch, ich probiere es, sie fang an zu trinken fast die ganze flasche und erbricht. Fil. war es einfach zu viel wie ich mir gedacht habe.
Sie trinkt sonst immer zwischen 150ml-170ml und meldet sich jede 3 stunde oder 4.
Sie hat sonst nie erbochen, nur gestern.

10

Nein, ein starkes ziehen am Nuckel hat nicht immer was mit Hunger zutun. Babys ziehen oft stark am Nuckel, dass ist einfach der Saugreflex :)
Versuche mal selber die Signale von deinem Baby zu erkennen und lass dir nicht so oft reinreden. Wenn du weisst, dein Baby hat gerade 170ml getrunken und jemand kommt und sagt, die hat aber noch Hunger, dann höre auf dein eigenes Gefühl und man darf auch zu einer Schwester NEIN sagen 😉 Bringt nichts, wenn sie sich danach wie verrückt übergibt.

Top Diskussionen anzeigen