Baby Zahnbürsten Verfärbungen

Hallo, ich habe mal ne frage, ich habe jetz bei 3 verschiedenen Baby Zahnbürsten gemerkt, dass nach ca 10 tagen die Borsten so dunkle Flecken bekommen. Ich tausche die dann sofort aus, weil ich bedenken wegen schimmel habe.. Könnte das wirklich schimmel sein? Das wäre doch extrem.

1

Hast du mal ein Foto?

4

Werd ich später eines rein stellen

2

Hallo, das wäre echt extrem und ungewöhnlich. Kenne das gar nicht von den Zahnbürsten meiner Kinder.
Wir haben für den Kleinen eine von Nuk und die es im DM gibt. Weiß gerade nicht, welche Marke es ist.

Was ich nach jedem Putzen mache:
- die Zahnbürste abwaschen unter fließendem Wasser (auch wenn nur noch Spucke dran ist und die Zahncreme schon abgelutscht ist ;-) )
- mit den Borsten nach oben stellen, sodass sie gut trocknen kann.

Ansonsten fällt mir leider kein weiterer Tipp dazu ein :-(

3

Hallo, danke für deinen Beitrag. Genau das mit dem auswaschen und trocknen mach ich auch. Es ist wirklich komisch, da ich wiklich 3 unterschiedliche bürsten schon gekauft hab und bei allen 3 das selbe..

5

Ist es im Bad vielleicht sehr warm/feucht? Habt ihr ein Fenster und könnt lüften?

Ansonsten ist es wirklich komisch. Für Schimmel sind ja meistens Bakterien und Feuchtigkeit verantwortlich...

Aber das hat ja jeder mal im Bad, dass es dort feuchter und wärmer ist. Wir lüften relativ viel und oft.
Aber dass das bei euch der Grund für schwarze Flecken auf der Zahnbürste ist, kann ich mir eigentlich auch nicht so richtig vorstellen.

Top Diskussionen anzeigen