Matratze säubern

Hallo,

Meine Tochter hat sich heute in der Mittagsstunde so doll übergeben, dass Flüssigkeit durch die Matratze bis auf das Lattenrost gesifft ist. Wie bekomme ich die Natratze jetzt wieder sauber? Hat da jemand Tipps für mich?

1

Oh was ist bloß los bei L. 🥺

Ich habe keine Idee. Nur einen Tipp, wir haben einen Matratzenschoner drauf.

2

Den haben wir sonst auch drauf gehabt. Hatte den nach dem ersten mal nur nicht wieder drauf gezogen, da ich den doppelt waschen musste 😅

5

Das ist natürlich blöd 😵🙈

3

Hallo,

ich würde die wohl in die Badewanne legen und einweichen und mit Waschmittel spülen und danach ordentlich auswringen und an eine Heizung lehnen.

Und dann würde ich mir so Inkontinenz matten für alte Leute holen und die unter das Bettlaken legen, damit es in Zukunft nicht mehr durch geht.
Die sind für den einmal Gebrauch.

9

Und wo schläft das Kind in der Woche in der die Matratze trocknet? 🙈

11

Woche ? Sowas dauert bei den Kindermatratzen wohl eher n Tag. 😄

4

Da nehm ich gerne Essig. Das neutralisiert Gerüche und ist zusätzlich desinfizierend.

6

Ja stimmt das ist ein guter Tipp 👌🏼

7

Oje die arme L. Was macht sie nur immer? Habt ihr immernoch keine Ursache gefunden?

Es gibt doch so Polsterreiniger fürs Sofa. Das würde ich versuchen.

8

Waren heute beim Arzt. Aber so ganz sicher ist der sich auch nicht. Jetzt müssen wir verschiedene Abläufe testen und hoffen, dass es damit besser wird

10

Ich hoffe es ist nur ein Phase und L geht es bald wieder besser 🙁🙂

12

Redest du von einer normalen Matratze für das Kinderbett oder eher ne dünne vom Babybay?
Wenn es die vom Babybay ist könntest du sie in der Waschmaschine waschen. Hab ich mit unserer Matratze schon öfter gemacht und ist nix passiert.

Top Diskussionen anzeigen