7monate wie baby Baden ohne wanne

Hi. Nun ist es wirklich ausgeschöpft. Die wanne passt nicht mehr. Wir haben leider nur eine Dusche. Wie wascht ihr die kleinen. Alleine in der Dusche ist es mir zu gefährlich und auch absolut nicht entspannend.

1

Hallo liebes:)

Wir haben den Kleinen seit kurzem immer auf dem Arm in der Dusche :) das funktioniert super

Habe aber vor kurzem AUS VERSEHEN eine Badewannenmatte geholt und wollte diese zurück geben, aber habe sie dann in die Dusche getan und da setze ich den kleinen Mann auch drauf. Da kann ich mich in Ruhe abduschen und er kann so lange spielen:)

Lg

2

Also falls die Dusche gross genug ist.. Würde ich das Baby auf den Boden legen und mit sanftem Strahl (oder mit gefülltem Becher wenn der Strahl Angst macht) das Kind waschen. Man selbst kann dann ja auch unter die Dusche mit hüpfen und sich evtl auch gleich mit waschen 😄

Ansonsten weiss ich leider keine Möglichkeit.

Oder... Vllt nen Hochstuhl der nass werden kann und in der kurzen Zeit das Kind da reinsetzen und waschen.. 🤔 Kam mir grad spontan in den Sinn 😂 ob sowas umsetzbar ist, kA.

Lg!

3

Es gibt aufblasbare Badewannen extra für die Dusche. Im Sommer nutzten wir die als Planschbecken.

4

Huhu,

Wir haben auch nur eine Dusche. Wir haben ein viereckiges Planschbecken gekauft und das in die Dusche gestellt. Funktioniert super. Am besten mit Ablauf im Boden. Denn das umkippen wäre ziemlich schwierig.

Viele Grüße
Coco und zwerg 6 Monate

5

Seit die Baby Wanne zu klein ist, badet unsere Maus in der Wäschewanne die in der Dusche steht. Geht auch mit 15 Monaten noch super. Als sie noch kleiner war, habe ich oft mit ihr geduscht, das fand sie toll.

6

Was für eine Wanne habt ihr denn ?

Wir haben die von Ikea und meine Tochter ist jetzt 2,5 Jahre alt und badet da immer noch oft darin.
Bald kann dein Baby ja sitzen und dann setzt du es einfach in die Wanne.
Das klappt noch ne ganze Zeitlang dann ganz gut.

Aktuell würde ich mit dem Kind duschen und es einfach halbsitzend in der Wanne festhalten.

7

Ich hab eine angenehme antirutschmatte in die wanne gelegt und dann leg ich sie da drauf und kann sie dann super abduschen und muss nicht mit einer hand halten usw. Grüße

8

Wir hatten von anfang an einfach einen ganz normalen wäschekorb ohne löcher. Da hat sie auch jetzt mit 13 monaten noch mehr wie genug platz. Ansonsten einfach etwas aufblasbares kann ja auch einfach ein kleines planschbecken sein.
Oder alternativ eine rutschmatte rein in die dusche dann können sie nicht ausrutschen.
Bei uns ist sie entweder im wäschekorb oder einfavh am boden wenn ich mich abdusche dann wird die kleine auch einfach mit abgeduscht.

9

Wir haben eine dickere Anti Rutsch Matte.Ich mache immer ein bisschen Wasser rein zum plantschen und dusche ihn dann ab.Manchmal geht's auch mit Mama oder Papa zusammen in die Dusche.

Top Diskussionen anzeigen