11 Monate sehr stark erkältet

Hallo, ich bin wieder..
Mein kleiner Spatz hat es nun so doll mit verschleimten husten dass er würgen und spucken muss. Er kriegt kaum Luft 😔
Ich gebe ihm Nasentropfen, zwiebelsaft gegen den husten und inhaliere ihn. Warm gebadet habe ich ihn die letzten Tage auch und schön eingerieben mit Pinementhol.
Hat jemand noch DIE Idee wie ich ihm helfen kann?

1

Soweit ich weiß ist Pinementhol erst ab 2 Jahren erlaubt. Ich nehme bei der kleinen Engelwurzbalsam.
Ansonsten saugen wir morgens und abends die Nase ab, damit der ganze Schmotter rauskommt und keine Mittelohrentzündung auslöst. Wie nehmen den Sauger für an den Staubsauger dran. Sie hasst es und schreit wie am Spieß, aber es sind nur ein paar Sekunden und besser wie eine mittelohrentzündung...
Gute Besserung 🌻

2

Oh da habe ich jetzt gar nicht geschaut. Habe einfach meinem Arzt vertraut🤔
Ich habe einen elektrischen Nasensauger aber der ist total doof. Muss mir wohl einen anderen besorgen.
Lieben Dank😘

3

Schmalzwickel beim schlafen gehen?

4

Wie genau funktioniert das?
Habe ich noch nie gehört🙈

6

https://www.babyclub.de/magazin/mama-und-familie/Gesundheit/Wickel/schmalzwickel.html..

Wir machen es bei Erkältung regelmässig, so bald das Fieber weg ist. Ob es was bringt, keine Ahnung, einbisschen wird der Husten davon besser,

5

Hallo 🙋🏻‍♀️

Was meiner Kleinen geholfen hat ist, dass ich ihr die Zwiebelschale (genau: Schale!) kurz aufgekocht habe und ihr es anstatt Wasser zum Trinken gegeben habe. Die Zwiebelschale musst Du vorher aber bitte waschen.

Kamillentee (den von Hipp für Babys) kannst Du auch geben, wenn das Zwiebelschalenwasser ausgetrunken wurde. Kamillentee wirkt desinfizierend.

Hoffe, dass es Dir ein bisschen helfen wird 🍀

7

Hey 👋

Meine kleine war auch total verschnupft hatte auch wenig bis keine Luft durch die Nase bekommen habe ihr wick babybalsam gekauft und vor dem Schlafen gehen am Abend auf die brust und bauch ein massiert, es hat sich sehr verbessert gebe ihr auch otriven da dies bei so einer verschleimung das wirksamste ist laut meiner Kinderärztin 😊 Babixinhalat kann man auch 1 Tropfen auf zb ein Tuch machen und es etwas weiter vom babybett weg legen, in der Nacht verschafft das auch mega die Hilfe.

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen gute Besserung 🍀🍀🍀

Liebe Grüße Princessmommy2020 mit Prinzessin 27wochen auf dem arm 🤱❤️🍀

8

LIEBEN Dank an alle die sich gemeldet haben.
Ich werde eure Tipps mal ausprobieren😊👍

9

Sicher dass es kein Keuchhusten ist?

10

Trinken trinken und nochmal trinken. Thymian myrte Salbe auf Bauch und Rücken schmieren, hochlagern im Schlaf. Und was auch unterstützend ist, mit ihr wenn sie kein Fieber hat an die frische Luft nach draußen gehen. Die Heizung aus im Kinderzimmer. Lieber dann dicker anziehen. Gute Besserung 🙂

11

Lieben Dank!
Heizung auf ist schwierig. Wir wohnen im Dachgeschoss und es ist sehr kalt ohne Heizung. Dabei hat er langarmbody, dicken schlafanzug und dicken Schlafsack an. Habe gestern leider vergessen die Heizung anzumachen und der kleine war nachts sooo kalt als er geweint hat 😬🤔

12

Luftbefeuchter, Kochsalzlösung in die Nase träufeln vor dem Absaugen und Inhalieren mit Inhalator und Kochsalzlösung halfen bei uns sehr gut. Vor allem letzteres bei starkem Husten. Wir haben den Inhalator mal wegen einer Bronchitis verschrieben bekommen, aber er kommt bei uns auch bei deiner starken Erkältung zum Einsatz.

13

Ach ja und gute Besserung natürlich :-)

Top Diskussionen anzeigen