5 wochen schub plötzlich vorbei

Meine hat ihn grad. Seit 4 tagen sehr anstrengend.. konnte sie nicht mehr hinlegen sonst hat sie geschrien. Stillen wollte sie jede2 stunde, auch nachts. Von 17:00-23:00 war Clusterfeeding angesagt (das schon vor dem schub)
Und plötzlich, ist sie rhuig und schläft... ganz komisch... kann der schub so plötzlich vorbei sein??

1

Ja... damit habe ich mich auch intensiv beschäftigt.
Das kann ein Tag bis hin zu 1 Woche dauern und kann urplötzlich aufhören.
Unsere betreibt auch Clusterstillen. War an 2 Tagen extrem anhänglich. Wollte nur bei mir sein. Abends geclustert und dann kam ein Tag an dem sie das erste Mal alleine auf der Couch liegend fast 4 Std am Stück schlief. Danach war es, meiner Meinung nach h vorbei...

Aber ich muss sagen, wenn ich nie von Schüben gelesen hätte und das nicht wüsste, wäre mir ihr Verhalten nicht aufgefallen, da sie ohnehin öfter mal gene Clustert und an mir hängt und viel die Brust sucht und wehe ich brauche zu lange ihre Signalen zu deuten....

Top Diskussionen anzeigen