Nasensauger - funktioniert das?

Hallo ihr Lieben,
mein Sohn, 13 Wochen, hat seinen ersten Schnupfen und röchelt besonders beim stillen und im Schlaf ganz furchtbar. Meeraals-Nasentropfen helfen so mäßig... Benutzt ihr Nasensauger und bekommt man damit wirklich was aus der Nase? Welchen könnt ihr empfehlen?
LG Grüße, Line mit Söhnchen (4) und Fröschchen (13 Wochen)

1

Na, funktioniert.
Wir haben vorher immer NaCl Lösung in die Nase gemacht, um das alles etwas aufzuweichen.

Wenn die Nase aber richtig verstopft ist, sollte man auch durchaus auch mal richtige Nasentropfen geben. Ansonsten besteht die Gefahr, dass die Verbindung zum Ohr nicht richtig belüftet wird und es kann zu einem Tubenkatarrh kommen.

2

Jop Nasensauger war hier die ersten Monate (Herbstbaby) oft im Einsatz. Ich hatte den von Nuby, den es im DM gibt wir sind damit super zurechtgekommen. Ich empfehle auf jeden Fall einen zu nehmen bei dem du selbst mit dem Mund einem Ende Saugst. Hört sich eklig an, aber es ist halb so schlimm. Und man kann so sehr gut selbst regulieren wie stark der sog sein soll.
Diese kleinen Bälle zum zusammendrücken sind ziemlich ungünstig.
Ich würde auch vorher mit Kochsalzlösung-Tropfen aufweichen.
Wenn die Nase richtig zu ist, dann in der Apotheke richtige Tropfen holen. Die abschwellen.

3

Ich hab auch den, mit Mund zum ansaugen. Funktioniert einwandfrei, solange das Baby seine Nase da hält, wo sie hingehört...;-)

4

Als Nasensauger benutzen wir schon immer den AngelVac. Der ist für den Staubsauger. Und ja, es funktioniert.
Nur nicht mehr bei Erwachsenen. Selbst probiert.

5

Wir haben auf Empfehlung der kia einen für den Staubsauger genommen - der war super und unsere kleine fand das Geräusch vom Staubsauger immer beruhigend xD sie war da 6 Wochen alt.
Es wurde und von denen mit dem Ball zum pumpen abgeraten - da kann zu viel Sog entstehen und die kleinen verletzen.
Lg
Bonnie mit BB 9,5 Monate

6

Wir haben den nasensauger Olaf (ja, der heißt so und findet sich so auch bei Google).
Klappt wunderbar!

7

Wir haben den für den Staubsauger und der ist super. Die Nase ist innerhalb von 5 Sekunden wieder frei.
Meine Hebamme hat von den manuellen mit dem Ball abgeraten, weil man damit nicht alles raus bekommt. Außerdem hält das Kind ja nicht unbedingt still dabei.

8

Hallo!
Diese "pump Bälle" haben bei uns null funktioniert. Wir haben "Olaf" aus der Apotheke. Der ist elektrisch. Richtig top! Ab und an haben wir noch den von nuby (zum saugen mit dem Mund) benutzt. Der ist aber nicht für die ganz kleinen finde ich. Die Spitze ist relativ groß und ganz starr...
Lg und gute Besserung

Top Diskussionen anzeigen