Seit Donnerstag hohes Fieber

Huhu
Wir gesagt unser 11 Monate alter Sohn hat seit Donnerstag Abend Fieber waren Freitag beim Arzt der sagte Virus Infekt seit Freitag Abend bekommt er im drei Stunden Wechsel IBU und Paracetamol er geht trotzdem immer noch auf 40,1 -39,5 hoch seit gestern hat er dünnen Stuhl und seit heute Ausschlag. Sind am hardern ob wir damit ins Krankenhaus fahren oder die Medikamente weiter geben bis morgen und dann zum Kinderarzt. Die 116117 wird und erst um 20 Uhr zurück rufen. Krankenhaus würde 40 Minuten Autofahrt bedeuten.Was er sehr hasst im Moment.

2

Ich bin kein Arzt, aber mehrere Tage Fieber und jetzt Ausschlag klingt verdächtig nach 3- Tage Fieber.
Wenn er gut trinkt usw. Würde ich bis morgen abwarten und ggf nochmal zum kia sofern es dann nicht besser ist.

3

Das wollte ich auch eben schreiben.
Wir haben das Fieber auch mit Nurofen-Saft kaum unter 39 bekommen. Es war dann so schnell weg wie es gekommen war, der Ausschlag war allerdings noch eine Woche lang sichtbar.

Gute Besserung 🍀

5

Schließe mich hier auch noch an👌
Ergänzend:Der dünne Stuhl kann durch die Medikamente kommen...

1

Würde da auf euer Bauchgefühl hören.

Wenn es beim nächsten Medikament nicht besser wird würde ich ins Krankenhaus fahren. Am Besten zu zweit, dann ist die Fahrt erträglicher.

Aber wenn ihr das Gefühl habt er ist fit könnt ihr ja den Anruf noch abwarten.

4

Huhu, das hatten wir die letzten Tage auch genauso. Seit heute Ausschlag und fieberfrei. Ich vermute bei uns das 3 Tage Fieber. Bin mir allerdings etwas unsicher, weil zwergi juckreiz am Kopf hat seit heute, was wohl eher untypisch für 3 Tage Fieber ist, mal schauen was morgen die Praxis sagt.

Wenn ihr euch allerdings unwohl fühlt oder euch unsicher seit wegen dem hohen Fieber, dann sucht auf jeden Fall noch heute einen Arzt auf .

Gute Besserung.

6

Hallo, mhhh hört sich nach 3 Tage Fieber an. Ist der Ausschlag vom Rumpf ausgehend? Da bekommt man das Fieber auch wir kaum runter. LG gute Besserung

Top Diskussionen anzeigen