Extrem anstrengend seit Impfung

Hallo ihr Lieben,

meine 6 Monate alte Maus ist am Donnerstag geimpft worden. Seitdem sind die Abende und Nächte der reinste Horror. Tagsüber ist sie jetzt auch nicht so super drauf, aber es ist gut auszuhalten. Sie lacht halt einfach nicht so viel.
Aber abends wenn sie ins Bett soll, ist Randale angesagt.
Gestern habe ich sie um 21:30 Uhr wieder aus dem Bett geholt und bis 23 Uhr wach gehalten und hin dann mit ihr zusammen ins Bett. Geschlafen hat sie aber erst um 1:30 Uhr ca. Sie war am Ende völlig müde und ist ständig in den Sekundenschlaf gefallen aber ständig sofort wieder weinend aufgewacht, bis sie dann irgendwann weg genickt ist.
Heute Abend zeichnet sich ähnliche ab. Ich sitze seit 1 Stunde an ihrem Bett und stecke ihr immer wieder den Schnuller in den Mund, den sie weinend nach wenigen Sekunden ausspuckt. Fieber hat sie keins.

Habt ihr irgendwelche Tipps für mich? Das ist dermaßen anstrengend... So anstrengend war sie bislang noch nie. Und mir tut es auch in der Seele weh, sie so überdreht zu sehen...

Liebe Grüße

1

Vielleicht hat sie zwar kein Fieber aber schmerzen ?? Hast du ihr ein Zäpfchen oder Saft gegeben ? Dann kann sie bestimmt auch ruhig schlafen.

2

Danke für deine Antwort.
Nein ich habe ihr noch kein Zäpfchen gegeben, weil sie kein Fieber hat und ich mir so unsicher bin, ob ich auch bei Unruhe eins geben kann bzw sollte. 😐
Ich habe natürlich welche hier... Habe ihr noch nie eins gegeben.
Du würdest ihr eins geben an meiner Stelle?

3

Hey,

Ich würde auch ein Zäpfchen geben, alles gute 😊

weitere Kommentare laden
5

Gib ihr ein zäpfchen dann wirds bestimmt besser.
Im Körper passiert viel., die unruhe und meist haben die kleinen auch schmerzen. Gerade der pneumokokken wirkstoff kann bis zu 4 tage für schmerzen sorgen.
Alles gute🙃

6

Zahnt Sie zufällig auch parallel?! Bei meinem sohn war es so dass die Zähne manchmal direkt die Nachwehen der Impfung abgelöst haben. Denke es lag dran weil er eh nicht so fit war.
Mein Sohn hat dann auch immer die Nacht zum Tag gemacht. Teilweise nachts nur zwei Std gepennt bzw nur wenn ich ihn getragen habe.

Es sind alles nur Phasen und es wird irgendwann einfacher. Auch wenns schwer fällt und man echt genervt ist. Einfach aussitzen. Ich war damals auch sehr verzweifelt.

7

Ich hätte ihr auch ein Zäpfchen geben.. Du gibst ihr ja nicht jeden Tag auf blauen dunst einst. Aber irgendwas scheint sie zu ärgern. N bisschen ruhe tut ihr da bestimmt gut.

8

Danke ihr Lieben ❤️

Ich habe ihr jetzt tatsächlich ein Zäpfchen gegeben und hoffe so sehr, dass die kleine Maus zur Ruhe kommt.
Wünsche euch eine gute Nacht 😴⭐🌝

9

Guten Morgen ☀️ wie war denn eure Nacht und wie geht's der kleinen ?

10

Hallo 😊
Nachdem ich ihr das Zäpfchen gegeben hatte, ist sie ganz bald eingeschlafen und hat komplett durch geschlafen 😍
Wenn so eine Situation nach einer Impfung noch mal kommen sollte, werde ich früher zu einem Zäpfchen greifen.

Dankeschön ❤️💐

12

Wie schön, das freut mich sehr 🥰🥰

Top Diskussionen anzeigen