Sondergrößen teuer

Bin immer noch auf der Suche nach einem passenden Schlafsack da die 70er zu klein werden... Die 90er mir aber riesig erscheinen...

An einem 80er hab ich auch schon gedacht die sind nur so teuer..
Und bei Aldi,Lidl und Co... Gibt es ja immer nur 70,90,110 warum immer 20 cm Abstände?

1

Weil es doch Blödsinn ist für alle 10 cm einen neuen Schlafsack zu kaufen. Es ist doch egal wie lang er unten ist so lang er oben rum sitzt.

3

Wir haben bei kleidergröße 62 schon die 90er schlafsäcke benutzt es ist doch egal wenn bei den fûßen viel platz ist das stört doch null. So hat man wirklich lange etwas vom schlafsack, bei uns zahlen die sich total aus bei uns. Können die monatelang benutzen sie wachsen ja schon bei genug viel zu schnell raus 😅

2

Du kannst auch eine Nummer größer kaufen, auf der Rückseite im mittleren/unteren Bereich vom Schlafsack zwei Knöpfe annähen, unten zwei Schlaufen (z.B. mit Gummiband) anbringen. So hält ein Schlafsack etwa zwei Größen lang, denn solange er noch viel zu groß ist, kannst du den überschüssigen Teil einfach nach hinten wegknöpfen. 😊 (ich hoffe, man versteht, was ich meine 😅)

4

Brauchst du aktuell zwingend einen Schlafsack? Es ist doch recht warm.

Bei Schlummersack gibts glaube ich auch 80er wenn ich mich nicht täusche

5

Neulich habe ich im DM Sommerschlafsäcke in 80 gesehen, kosten keine 12 Euro.

6

Wir haben zwei von Alvi in 80. Einen hab ich reduziert für 20 Euro gekauft und einen gebraucht bei Mamikreisel. Schau doch mal nach gebrauchten. ☺️

Top Diskussionen anzeigen